DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Justin Bieber kommt im nächsten Sommer nach Bern



Kreischalarm! Popstar Justin Bieber kommt nach Bern. Der 22-jährige Kanadier tritt am 15. Juni 2017 im Stade de Suisse auf, wie die Stadionbetreiber am Dienstag bekanntgaben.

Der Vorverkauf beginnt demnach am kommenden Freitag (16. Dezember). Mitglieder von Biebers Fanclub werden bevorzugt behandelt, sie können Tickets bereits ab Mittwoch erwerben.

Justin Bieber befindet sich auf seiner «Purpose World Tour». Das Open-Air-Konzert in Bern eröffnen wird die US-amerikanische Elektropopsängerin Halsey.

Das Berner Stadion wird in der fussballfreien Zeit regelmässig für Grosskonzerte genutzt. Der letzte Grossevent war AC/DC im Mai 2016. Auch One Direction, Bon Jovi, Muse, Depeche Mode, die Red Hot Chili Peppers, Grönemeyer, Pink, Coldplay, Bruce Springsteen, Genesis und Robbie Williams traten schon im Wankdorf auf. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter