DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Anwalt: Puigdemont überlegt sich Asylantrag in Belgien



Kataloniens Ex-Regierungschef Carles Puigdemont erwägt nach Angaben seines Rechtsanwalts, in Belgien Asyl zu beantragen. «Wir haben noch nicht darüber entschieden. Wir haben viel Zeit», sagte Anwalt Paul Bekaert am Dienstag der Nachrichtenagentur Reuters.

Puigdemont werde sich um 12.30 Uhr (MESZ) in Brüssel den Fragen von Journalisten stellen. Puigdemont war von Spanien nach der Unabhängigkeitserklärung Kataloniens abgesetzt worden.

Er hatte sich daraufhin nach Brüssel abgesetzt. Die spanische Staatsanwaltschaft hat gegen ihn und andere Politiker Kataloniens Anklage erhoben unter anderem wegen Aufruhr und Rebellion. (sda/reu)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter