Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Tiere: Im Tierpark Goldau übernimmt ein neuer Wolf das Rudel



Das Wolfsrudel mit fünf Tieren im Tierpark Goldau hat überraschend einen neuen Anführer. Ein dreijähriger Rüde hat dem bisherigen, siebenjährigen Leitwolf die Position des Leittieres streitig gemacht. Der Wechsel lief nach Angaben des Parks ohne Auseinandersetzung ab.

Der dreijährige Rüde Antares zeigte sein Interesse an der neuen Rolle bereits im letzten Winter, wie der Tierpark am Dienstag mitteilte. So versuchte er etwa von einem im selben Gehege lebenden Bären das Futter zu stehlen und markierte in der Anlage.

Vorgänger Samu und das Rudel sowie die Leitwölfin Ronja würden den neuen, jüngeren Chef akzeptieren, wie es in der Mitteilung heisst. In einem Rudel haben normalerweise nur die beiden Leittiere Nachwuchs. Der Grund für den Wechsel ist unklar. Der bisherige Leitwolf sei noch stark genug und befinde sich im besten Wolfsalter.

So reibungslos wie in Goldau seien Wechsel bei der Rolle des Leittiers nicht immer, heisst es in der Mitteilung. Ein Grund für den harmonischen Wechsel dürfte der sanftmütige Charakter des alten Leitwolfs gewesen sein.

Der Natur- und Tierpark Goldau beherbergt fünf Europäische Wölfe. Sie teilen sich seit 2009 eine neue Gemeinschaftsanlage mit Syrischen Braunbären. Diese erstreckt sich über zwei Hektaren. (sda)

Das könnte dich auch interessieren:

Fazit nach Frauenstreik: Hunderttausende Menschen protestierten für Gleichstellung

Link zum Artikel

«Er hat nicht unrecht» – das sagt Christoph Blocher zu SVP-Glarners Handy-Terror

Link zum Artikel

Du willst dein Handy sicherer machen? Dann solltest du diese 10 Regeln kennen

Link zum Artikel

FCB-Sportchef Streller tritt mit emotionalem SMS zurück: «Es bricht mir s’Herz»

Link zum Artikel

Trump hat sich im Persischen Golf verzockt

Link zum Artikel

5 Action-Heldinnen, die die Filmwelt ordentlich gerockt haben

Link zum Artikel

Preisgeld-Vergleich: So viel mehr kassieren Männer im Sport als Frauen

Link zum Artikel

14 Gründe, warum die Frauen heute streiken

Link zum Artikel

«Das stimmt einfach nicht» – Martullo-Blocher wird in der «Arena» vorgeführt

Link zum Artikel

Nach Handy-Terror: Betroffene Mutter rechnet mit SVP-Glarner ab – und wie

Link zum Artikel

Trump setzte Kopfgeld auf unschuldige Schwarze aus – jetzt melden sie sich zu Wort

Link zum Artikel

9 spannende Geisterstädte und ihre Geschichten

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen