DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Polizeihund Ivo stoppt mutmasslichen Einbrecher in Reiden LU

07.02.2018, 10:48

Ein mutmasslicher Einbrecher in Reiden LU hat in der Nacht auf Mittwoch die Rechnung ohne Polizeihund Ivo gemacht. Während sich sein Mittäter nach einem Warnruf der Polizei ergab, flüchtete er und wurde wenig später vom Vierbeiner gestoppt.

Die beiden Männer im Alter von 28 und 61 Jahren waren um Mitternacht in ein Geschäft an der Bodenachermatte eingestiegen, wie die Luzerner Polizei mitteilte. Dort befanden sie sich noch, als die alarmierten Einsatzkräfte das Gebäude durchsuchten. Den beiden Rumänen gelang die Flucht durch ein Fenster.

Bei der Verfolgung ergab sich der eine Mann nach einem Warnruf der Polizei. Der zweite flüchtete weiter in Richtung Hauptstrasse und konnte kurze Zeit später durch Polizeihund Ivo gestoppt werden. Die beiden mutmasslichen Einbrecher trugen bei der Festnahme Diebesgut und Einbruchwerkzeug auf sich. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter