DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Lottospieler aus Belgien knackt Euromillionen-Jackpot



Die Ziehung der Lottozahlen hat am Dienstagabend einer Person fast 184 Millionen Franken eingebracht. Sie hatte nicht nur die fünf Zahlen, sondern auch die zwei Sterne der Euromillionen richtig getippt.

Die Nummern für den Geldsegen waren 5, 12, 20, 24 und 37 sowie die Sterne 4 und 11. Laut der Nachrichtenagentur Belga ging der Gewinn an eine Person in Belgien. Zehn weitere Lottospieler hatten ebenfalls fünf richtige Zahlen geraten und einen der Sterne korrekt getippt. Jeder von ihnen erhält 281'116.30 Franken.

Anlässlich der nächsten Ziehung vom Freitag sind nun 19 Millionen Franken im Topf, wie die Loterie Romande mitteilte. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter