DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Beggingen SH: Die Fahrt endet im Bach

30.09.2016, 18:56

Ein 84-jähriger Mann ist am Freitagnachmittag mit seinem Auto in den Dorfbach von Beggingen gestürzt. Der Mann und seine Beifahrerin blieben unverletzt, am Auto entstand Totalschaden.

Noch ist ungeklärt, weshalb der Mann kurz vor 14 Uhr mit seinem Kleinwagen von der Dorfstrasse abkam, ein Metallgeländer durchbrach und sich mit dem Auto überschlug, als er in den kanalisierten Bach stürzte.

Der Mann und seine Beifahrerin konnten sich aus eigener Kraft befreien. Ein Abschleppunternehmen barg das stark beschädigte Auto und die Feuerwehr legte eine Ölsperre im Dorfbach. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!