Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ambros will «die Deppen» zum Teufel schicken



Wolfgang Ambros hat eine neue Single veröffentlicht. «Wann mir zsamman stehen» heisst der Titel des Songs, der auf bisher keinem Album enthalten ist. «Wegen a paar Deppn müssen Menschen krepieren, wos muss no passieren?», singt der Austro-Pop-Vorreiter.

Und im Refrain des im Reggae-Rhythmus gehaltenen Liedes heisst es: «Wann mir zsammen stehen, dann könne die Deppn zum Teufel gehn.»

Produziert haben Christian Kolonovits und Richard Schönherz. Auf der B-Seite sinniert Ambros (64) über das Altwerden («Mal traurig, mal heiter»).

http://tinyurl.com/deppen-sda (sda/apa)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter