Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

9 listige Lifehacks: So werden (handysüchtige) Teenager heute erzogen 😝



Wie bringt man seine Kinder dazu, im Haushalt zu helfen, wenn diese doch viel lieber die neuen Filter auf Snapchat ausprobieren? Und was macht man mit seiner Tochter, die SCHON WIEDER ihr Handy verloren hat?

Das Internet hat ein paar Tipps für verzweifelte Eltern von Teenagern auf Lager. Ob sie pädagogisch wertvoll sind, wissen wir nicht. Aber funktionieren werden sie mit Sicherheit! 

Küche aufgeräumt? Schick ein Foto davon an Mami, und schon gibt's das neue Wifi-Passwort. 

Bild

bild: imgur

Das funktioniert auch ganz gut mit einer ganzen To-Do-Liste.

Bild

bild: via the chive

«Wenn du dein Zimmer aufräumst, wirst du den Schlüssel schon finden.»

Bild

bild: pinterest

Noch so eins. Diesmal in der «96 Hours»-Version. Und wer könnte schon einem Liam Neeson widersprechen?

Bild

bild: imgur

Er wird dich FERTIG MACHEN!

Bild

«Meine Tochter hat einen 3er in Mathe», schreibt ein Reddit-User. Das neue Handy gibt's bei einem 5er. Fies. 

Bild

bild: imgur 

«Meine Schwester hat ihr Handy in einer Bar liegen lassen. Als sie um Ersatz bat, hat ihr unsere Mom DAS geschickt», schreibt Reddit-User heavenrdini.

Bild

bild: reddit

Manchmal muss man erst ein Meme basteln, damit die Teens checken, was von ihnen verlangt wird. 

Bild

bild via boredpanda

«Mein Vater hat ein System entwickelt, bei dem wir Sport machen müssen, um den Computer benutzen zu können.» Schlau!

Bild

bild: pinterest

Als eine Mutter ihre Tochter erwischt, wie sie andere auf Facebook bloss stellt, zwingt sie sie, ihren iPod zu verkaufen und den Erlös einer Organisation zu spenden, die sich für Mobbing-Opfer einsetzt. 

Bild

bild: imgur 

Bonus:

Wie bringt man einem Mädchen bei, dass sie besser keine sexy Hotpants tragen sollte?

Bild

bild: reddit

Und was macht man, wenn das Kind das erste Mal flucht? Versuchen wir es doch mit umgekehrter Psychologie ...

Bild

bild: imgur

(sim via Boredpanda, Reddit, Imgur)

Passend dazu: 26 Menschen, die wissen, wie man Faulheit gebührend feiert

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter