DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Nach INSIEME-Debakel

Erneut Probleme bei Informatik-Grossprojekt des Bundes



Vor knapp zwei Jahren ist das Informatik-Grossprojekt INSIEME der Eidgenössischen Steuerverwaltung endgültig gescheitert. Doch auch beim Nachfolgeprogramm FISCAL-IT läuft nicht alles rund, wie ein Bericht der Eidgenössischen Finanzkontrolle (EFK) zeigt.

Die Projekte des Programms FISCAL-IT hätten mehrheitlich bereits Verzögerungen, schreibt die EFK in ihrem kürzlich veröffentlichten Bericht, über den die «Neue Zürcher Zeitung» am Freitag online berichtete. Ob die gesetzten Ziele innert der geplanten Zeit umgesetzt werden können, könne derzeit nicht beurteilt werden.

Unklar sind gemäss dem Bericht auch die Vorgaben für das Projekt. Eine «konkrete, fassbare Vision, wohin man mit FISCAL-IT bis 2018 gehen will», habe Ende letzten Jahres, als die EFK das Projekt unter die Lupe nahm, nicht in schriftlicher Form bestanden.

Die EFK bemängelt weiter, dass Schlüsselpersonen im Programm FISCAL-IT ihren Arbeiten nur eingeschränkt oder mit erheblichem zusätzlichem Engagement nachkommen könnten. Denn nach wie vor seien die Mitarbeitenden der Steuerverwaltung mit der Aufarbeitung des abgebrochenen Projektes INSIEME beschäftigt. (dsc/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter