DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bergunfall

Wingsuit-Flieger im Wallis tödlich verunfallt



Ein Wingsuit-Flieger ist am Dienstag in der Region Croix de Fer im Unterwallis in den Tod gestürzt. Der 26-Jährige geriet schon beim Absprung von einem Felsen von der geplanten Fluglinie ab. Er prallte ungefähr 300 Meter tiefer gegen eine Felswand.

Die Rettungskräfte konnten nur noch den Tod des Mannes feststellen, wie die Kantonspolizei Wallis am Mittwoch mitteilte. Der Verstorbene stammte aus Australien. Zum Unfall kam es bei Trient, oberhalb von Martigny nahe der französischen Grenze. (aeg/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter