Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Britische Weltkriegsbombe in Hannover erfolgreich entschärft



In Hannover ist in der Nacht zum Donnerstag eine britische Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg erfolgreich entschärft worden. Vorher mussten zehntausend Bürger im Norden der niedersächsischen Landeshauptstadt ihre Wohnungen verlassen, wie die Stadt mitteilte.

Es gab einen Sicherheitsbereich in einem Radius von tausend Metern um den Fundort der 250 Kilogramm schweren Bombe. Letztere war am Mittwochnachmittag bei Bauarbeiten im Stadtteil Vahrenheide gefunden worden.

Die Experten entschieden, dass die Bombe noch am Abend entschärfen werden musste. Um 23.53 Uhr meldeten die Spezialisten des Kampfmittelbeseitigungsdiensts Niedersachsen schliesslich die erfolgreiche Entschärfung. Die betroffenen Bürger konnten daraufhin in ihre Wohnungen zurückkehren. (sda/afp)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter