DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Am kopf verletzt

Junge Frau in Schaffhausen auf Zebrastreifen angefahren

26.02.2014, 01:4726.02.2014, 04:42

Kollision auf dem Fussgängerstreifen: In Schaffhausen ist eine Frau von einem Auto erfasst worden, als sie am Dienstagabend die Strasse überqueren wollte. Sie verletzte sich dabei am Kopf.

Wie die Schaffhauser Polizei am Mittwoch mitteilte, handelt es sich bei der Fussgängerin um eine 20-Jährige. Sie sei bei einem Fussgängerstreifen auf der Grubenstrasse gegen das vorbeifahrende Auto geprallt und zu Boden gestürzt. Die Ambulanz brachte die Frau mit Verletzungen am Hinterkopf ins Spital. 

Die 79-jährige Fahrzeuglenkerin erlitt bei dem Unfall einen leichten Schock und wurde vor Ort durch Angehörige betreut. Der genaue Unfallhergang sei Gegenstand laufender Ermittlungen. (rey/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter