Bilderwelten
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Was war denn da los? Bild: AP www.tareom.com

Erdrutsch in italien

Der Fels in meinem Bett

04.02.14, 12:00

Am 21. Januar kam es in Norditalien zu einem schweren Erdrutsch. In Ronchi di Termeno zwischen Bozen und Trient erwischte es einen Hof besonders schwer. Ein massiver Fels durchbrach ein Arbeitsgebäude und verfehlte das Wohnhaus nur knapp: Die Bewohner kamen mit dem Schrecken davon.

Bild: AP www.tareom.com

Bild: www.tareom.com

Glück gehabt: Ein Fels kam kurz vor dem Wohnhaus zum stehen. Bild: AP/www.tareom.com

Bild: AP www.tareom.com

Bild: AP

Bild: AP www.tareom.com

Bild: AP

Der vordere Fels liegt schon seit Jahren auf dem Weingut. Der hintere ist von oben heruntergerollt. Bild: AP

watson auf Facebook und Twitter

Sie wollen keine spannende Story von watson verpassen?
Liken Sie unsere Facebook-Seiten:
watson.news, watsonSport und watson - Shebbegeil.

Und folgen Sie uns auf Twitter:
@watson_news und @watson_sport

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Diese Photoshop-Kunst musst du gesehen haben

Willkommen in der bizarren Welt von Fotokünstler Zacharie Gaudrillot-Roy. In seiner Serie «Façades» lässt er die Häuser mittels Photoshop hinter der Fassaden-Front verschwinden. 

«Die Fassade ist das Erste, das man bei einem Gebäude wahrnimmt, die Oberfläche, quasi. Sie kann imposant sein, oberflächlich vielleicht. Aber sie kann auch Sicherheit suggerieren», so Gaudrillot-Roy.

Mit diesem Projekt ging der Lyoner Fotograf den Fragen nach, «Was ist, wenn wir’s bei jenem ersten Blick …

Artikel lesen