Blaulicht

Genfer Fussballtrainer sammelt Nacktbilder von Jugendlichen – um sie zu erpressen

IN U-haft

Genfer Fussballtrainer sammelt Nacktbilder von Jugendlichen – um sie zu erpressen

15.01.2014, 18:16
Mehr «Blaulicht»

• Ein 20-jähriger Fussballtrainer soll Jugendliche im Internet in die Falle gelockt zu haben, um sie zu sexuellen Gefälligkeiten zu zwingen.

• Er befindet sich wegen Vorwürfen der sexuellen Nötigung, sexuellen Handlungen mit Kindern und Pornographie in U-Haft. 

• Mit einem falschen Profil einer jungen Frau köderte er die Jugendlichen. Er brachte sie dazu, ihm Nacktbilder zu schicken.

Weiterlesen auf Tribune de Genève (franz.)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen
Das könnte dich auch noch interessieren:
0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!