Blaulicht
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

In Stauende gefahren

Tödlicher Unfall auf A5 in Weil am Rhein (D) bei Basel

Bei einem Unfall auf der A5 in Weil am Rhein (D) bei Basel ist am Samstag ein 50-jähriger Fahrer eines Kleinlastwagens ums Leben gekommen. Laut einer Mitteilung der deutschen Polizei war der Mann aus ungeklärten Gründen auf das Ende eines Lastwagenstaus aufgefahren.

Beim Aufprall wurde der Fahrer so stark verletzt, dass er noch am Unfallort verstarb. Zugetragen hatte sich der Unfall in der Zeit nach sieben Uhr kurz nach dem Autobahn-Dreieck Weil am Rhein in südlicher Fahrtrichtung. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten entstand ein mehrere Kilometer langer Stau, der bis gegen 10.30 Uhr anhielt. (sda)



Abonniere unseren Newsletter

Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Falsche Daten angezeigt: Die Probleme der abgestürzten Lion-Air-Maschine 

Bei der abgestürzten indonesischen Passagiermaschine der Lion Air hat es bei einem früheren Flug Probleme mit der Instrumentenanzeige im Cockpit gegeben. Die Technik der Boeing 737 lieferte bei einem Flug am Sonntag fehlerhafte Daten zu Flughöhe und Geschwindigkeit.

Dies berichteten der britische Sender BBC und die Unfallforscher-Webseite Aviation Safety. Der Vorstandschef von Lion Air, Edward Sirait, bestätigte der Nachrichtenagentur DPA am Dienstag, dass es solche Schwierigkeiten mit der …

Artikel lesen
Link to Article