wechselnd bewölkt
DE | FR
2
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Blogs
Hipsterlitheater

Weisheiten des Lebens


HIPSTERLITHEATER

Weisheiten des Lebens

14.11.2014, 17:0915.11.2014, 14:56
Rafi Hazera
Folge mir

Eine Quelle der Inspiration und Bewusstseinserweiterung für Sinnsuchende, Lebensbejahende und Philosophen.

Bild
shutterstock
Bild
shutterstock
Bild
shutterstock
Bild
shutterstock
Bild
shutterstock
Bild
shutterstock
Rafi Hazera
Rafi Hazera ist Grafiker, Comedian, Zürcher und das Herrchen des Zukkihunds. Rafi ist extrem schön. Und auch weise. Das ist Allgemeinwissen. Und er hat den Text für dieses Kästli natürlich nicht selber geschrieben. Wenn ihn jemand fragt, warum sein Blog auf watson «Hipsterlitheater» heisse, obwohl er gar nicht immer über Hipster blogge, dann lacht Rafi laut und sagt der Person, dass ihm ihre Meinung völlig schnurz sei und er manchmal auch an die S-Bahn-Türe lehne, obschon dies ausdrücklich nicht erwünscht wird. So ein ungehobelter Rowdy ist er nämlich.



Rafi Hazera auf Twitter
Rafi Hazera auf Facebook
Sein Zukkihund auf Facebook
Rafi macht Comedy in der Zukunft
Rafi Hazera erklärt dem Zukkihund die Welt. Erfolglos.
Rafi Hazera erklärt dem Zukkihund die Welt. Erfolglos.Bild: Yonni Meyer, (pony M.)
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

2 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2
Ein erstes Mal – für uns beide
Memo an mich: Ist eine gerade erst zurück im Sattel, ist es vermutlich kein guter Ritt.

Es gibt drei Arten von Frauen, die mir suspekt sind. Erstens: Frauen, die Blowjobs nicht mögen. Einfach so per se nicht. Oder die miserabel darin sind. Ich sehe den Shitstorm in den Kommentaren schon vor meinem geistigen Auge. Aber Leute, man hat mir gesagt, ich dürfe ehrlich sein. Und das ist ja auch nur meine persönliche Meinung. Es gibt sicher auch Männer, denen sind Blowjobs egal. (Gibt es nicht.)

Zur Story