DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Zwölf Tote bei Unwetter in Brasilien



Mindestens zwölf Menschen sind im Nordosten Brasiliens bei einem Unwetter umgekommen. Die Opfer wurden am Montag von zwei Erdrutschen in Salvador verschüttet, wie das Nachrichtenportal G1 berichtete.

Mehrere Menschen werden noch vermisst, drei Verletzte wurden in ein Spital gebracht. Die starken Regenfälle der vergangenen Wochen haben in der Hauptstadt des Bundesstaates Bahía Überschwemmungen verursacht. Bewohner der Stadtteile an der Küste mussten am Montag auf den Strassen Boote oder Surfbretter benutzen. (sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Liveticker

Lösung im Streit um grenzüberschreitende Züge ++ «Aussicht auf Impfung lässt hoffen»

Artikel lesen
Link zum Artikel