DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
PayPal President David Marcus speaks during a news conference in Tokyo in this file photo from May 9, 2012. Marcus, who has led eBay Inc's fast-growing payments unit PayPal, will step down from the e-commerce company on June 27 to run Facebook Inc's messaging products, eBay said June 9, 2014. REUTERS/Yuriko Nakao/Files (JAPAN - Tags: BUSINESS TELECOMS SCIENCE TECHNOLOGY) - RTR31SMR

Wechselt zu Facebook: David Marcus Bild: YURIKO K NAKAO/REUTERS

Internet

Bezahldienst Paypal verliert seinen Chef an Facebook



Der Chef des Onlinebezahldienstes Paypal, David Marcus, wechselt zum sozialen Netzwerk Facebook. Der 41-Jährige werde Paypal zum 27. Juni verlassen, teilte Paypal-Besitzerin Ebay am Montag mit.

Auch Facebook bestätigte den Wechsel und nannte Marcus einen «weithin anerkannten Führer in der technologischen Industrie». Marcus selbst schrieb auf Facebook, dessen Chef Mark Zuckerberg habe ihn für die neue Aufgabe gewinnen können.

Marcus arbeitet seit dem Jahr 2011 für das Internetauktionshaus Ebay und wurde im Folgejahr zum Chef von Paypal berufen. Der Bezahldienst generierte im Ebay-Konzern zuletzt rund 41 Prozent der Einnahmen und hatte Ende 2013 etwa 148 Millionen Nutzer weltweit. (jas/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

iOS, Android und Windows Phone

Die 11 heissesten Smartphones, die Sie noch nicht kaufen können

Weiterlesen auf Digitaltrends (englisch)

Artikel lesen
Link zum Artikel