Digital-News
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Digital-News

Microsoft enthüllt jetzt das Surface Laptop – und Windows 10 S

Heute soll Microsoft in New York ein Budget-Notebook mit dem neuen Windows-Cloud-Betriebssystem S vorstellen. Hier siehst du den Event im Livestream.



Microsoft präsentiert den Surface Laptop, der sich wohl gezielt an Schüler und Studenten richtet.

abspielen

Der Livestream der Microsoft-Keynote startet um 15.30 Uhr. Video: YouTube/The Technoclast

Mehrere Twitter-User haben bereits Stunden vor dem Event Bilder veröffentlicht, die das neue Gerät zeigen sollen:

Auch Evan Blass wurden Produkte-Bilder zugespielt...

Angriff auf Google

Wie wir dank Gerüchteküche wissen, plant Microsoft einen Frontalangriff auf Google und seine Chromebooks, die an US-amerikanischen Schulen wegen tiefer Preise begehrt sind.

Betrieben wird der Surface Laptop von einem Cloud-basierten Betriebssystem namens «Windows 10 S» aka Windows 10 Cloud. Auf dem Microsoft-Notebook soll sich (aus Sicherheits- und Performance-Gründen) nur Software installieren lassen, die aus dem offiziellen Windows Store stammt.

Bild

screenshot: wccftech

Und die technischen Spezifikationen?

Prozessorleistung und Speicher-Ausstattung sind noch nicht bekannt.

Die geleakten Bilder zeigten einen normalen USB-Anschluss, DisplayPort und den Surface-Power-Connector, hält The Verge Fest. Ein USB-C-Anschluss sei hingegen nicht zu sehen.

Mehr erfahren wir heute Nachmittag ab 15.30 Uhr, wenn in New York die Microsoft-Show (#MicrosoftEDU) startet.

(dsc/oli, via The Verge)

Was jeder Mac- und Windows-Nutzer über Microsofts ersten Laptop wissen sollte in 44 Bildern erzählt

Das könnte dich auch interessieren:

Diese 9 Food Trucks aus New York wünschen wir uns in der Schweiz (weil absolut 🤤)

Link zum Artikel

Federer/Nadal necken sich wie ein altes Ehepaar und McEnroe will «ihre Karrieren beenden»

Link zum Artikel

«Kein Brexit ohne Parlament!» John Bercow sagt Johnson in Zürich den Kampf an

Link zum Artikel

St. Galler Polizist schiesst sich aus Versehen in den Oberschenkel

Link zum Artikel

Die lange Reise der Schiedsrichter-Pfeife an die Rugby-WM nach Japan

Link zum Artikel

Eins vor Tod will ich Sex und (eventuell) eine Ohrfeige

Link zum Artikel

CVP fährt grosse Negativ-Kampagne gegen andere Parteien – die Reaktionen sind heftig

Link zum Artikel

Wo du in dieser Saison Champions League und Europa League sehen kannst

Link zum Artikel

Migros Aare baut rund 300 Arbeitsplätze ab

Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Banking-Apps wie Revolut – so gehen die Betrüger vor

Link zum Artikel

YB droht Bickel mit Gericht, nachdem er als Sportchef 40 Mio. verlochte

Link zum Artikel

Warum wir bald wieder über den Schweizer Pass reden werden

Link zum Artikel

«Ich hatte Sex mit dem Ex meiner besten Freundin…»

Link zum Artikel

Die amerikanische Agentin, die Frankreichs Résistance aufbaute

Link zum Artikel

Matheproblem um die Zahl 42 geknackt

Link zum Artikel

Wie gut kennst du dich in der Schweiz aus? Diese 11 Rätsel zeigen es dir

Link zum Artikel

«In der Schweiz gibt es zu viel Old Money und zu wenig Smart Money»

Link zum Artikel

So schneiden die Politiker im Franz-Test ab – wärst du besser?

Link zum Artikel

Röstigraben im Bundeshaus: «Sobald ich auf Deutsch wechsle, sinkt der Lärm um 10 Dezibel»

Link zum Artikel

So erklärt das OK der Hockey-WM in der Schweiz die Ähnlichkeit zum Tim-Hortons-Spot

Link zum Artikel

Die Geschichte von «Ausbrecherkönig» Walter Stürm und seinem traurigen Ende

Link zum Artikel

«Informiert euch!»: Greta liest den Amerikanern bei Trevor Noah die Leviten

Link zum Artikel

Keine Angst vor Freitag, dem 13.! Diese 13 Menschen haben bereits alles Pech aufgebraucht

Link zum Artikel

Der Kampf einer indonesischen Insel gegen den Plastik

Link zum Artikel

«Ich bin … wie soll ich es sagen … so ein bisschen ein Arschloch-Spieler»

Link zum Artikel

Alles, was du über die neuen iPhones und den «Netflix-Killer» von Apple wissen musst

Link zum Artikel

15 Bilder, die zeigen, wie wunderschön und gleichzeitig brutal die Natur ist

Link zum Artikel

Shaqiri? Xhaka? Von wegen! Zwei Torhüter sind die besten Schweizer bei «FIFA 20»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

10
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
10Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Hank Moody 02.05.2017 08:33
    Highlight Highlight Was am Chromebook gibt es zu killen? 🤣
    • Oliver Wietlisbach 02.05.2017 08:45
      Highlight Highlight Chromebooks verkaufen sich ja nur besser als MacBooks in den USA – und verdrängen gerade iPads und Windows-PCs aus den US-Schulen. Was gibt's da schon zu killen ;)
      https://techcrunch.com/2017/04/27/as-chromebook-sales-soar-in-schools-apple-and-microsoft-fight-back/
    • p4trick 02.05.2017 10:33
      Highlight Highlight Chromebook an US Schulen ist nicht nur dadurch beliebt weil sie günstiger sind, sondern auch da jede Schule gratis eine Domain erhält von Gmail gehostet und die Administration der Chromebook sehr einfach ist. Jede Schule kann so zentral die Accounts verwalten und Chrome apps erlauben oder nicht oder andere Restriktionen setzen. DAS ist der Vorteil. Das CH Schulen nocht nicht auf Chromebooks umgestiegen sind, zeigt eigentlich, dass immer noch zuviel Budget vorhanden ist. Leider wird das Budget für Bildung oft falsch in IT "verschwendet" da die Fachkompetenz fehlt.
    • Matthias Studer 02.05.2017 10:33
      Highlight Highlight Chromebooks sind genial. Habe meins seit drei Jahren.

      90% der privaten User würde ein Chromebook genügen, aber was Hans nicht kennt...
    Weitere Antworten anzeigen
  • Donald 02.05.2017 08:13
    Highlight Highlight Wie kann man nur einen Laptop ohne USB Type-C/Thunderbolt 3 auf den Markt bringen?
    • p4trick 02.05.2017 10:30
      Highlight Highlight Schade, USB-C heisst der neue Standard. Jetzt kann ich mit einem Chromebook Pixel 2 USB-C charger den neuen Macbook Pro laden aber nicht den "Chromebook killer" von Microsoft
  • Chääschueche 02.05.2017 08:09
    Highlight Highlight Lecker 😍

Sind Android-Handys sicherer als das iPhone? Die harten Fakten

Der IT-Sicherheitsexperte Marc Ruef kennt den internationalen Handel mit digitalen Waffen, sogenannten Zero Day Exploits. Er erklärt, wie Apple das iPhone besser schützen muss und warum Android-Schwachstellen mehr kosten.

Android-Sicherheitslücken sind mehr wert als iPhone-Sicherheitslücken, findet die US-Firma Zerodium und hat ihre berühmt-berüchtigte Preisliste für Zero Day Exploits angepasst. Die Ankündigung platzte am Dienstag mitten in eine besonders stürmische Phase für Apple: Gerade hatten Sicherheitsforscher von Googles Project Zero über einen breit angelegten Hackerangriff auf iPhones berichtet. Das Sicherheits-Image der Kalifornier ist ziemlich angekratzt.

Der Schweizer IT-Sicherheitsexperte Marc Ruef …

Artikel lesen
Link zum Artikel