DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Sie heisst nicht iWatch, sondern schlicht Apple Watch. Und?
Sie heisst nicht iWatch, sondern schlicht Apple Watch. Und?Bild: MONICA DAVEY/EPA/KEYSTONE
Die Emotionen gehen hoch

So reagiert das Internet auf die neuen iPhones, die Apple Watch und den Pleiten-Stream

Als Apple am Dienstagabend seine neuen Produkte enthüllte, spielte Twitter verrückt. Hier sind ein paar «Impressionen» – von witzig bis erzürnt.
09.09.2014, 22:2510.09.2014, 13:45

Mehr zum Thema

No Components found for watson.rectangle.
No Components found for watson.rectangle.
No Components found for watson.rectangle.

Auf der Apple-Website sind weitere Informationen und Videos zu den neuen Produkten und Diensten zu finden.

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Cyberangriff auf IKRK in Genf – Hacker erbeuten Daten von 515'000 Personen
Das Internationale Rote Kreuz (IKRK) in Genf meldet am Mittwoch einen gross angelegten Cyberangriff. Generaldirektor Robert Mardini richtet einen dringenden Aufruf an die unbekannten Kriminellen.

Das Internationale Rote Kreuz teilte am Mittwoch mit, durch den Angriff seien personenbezogene Daten und vertrauliche Informationen über mehr als 515'000 besonders schutzbedürftige Menschen kompromittiert worden.

Zur Story