DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Und so funktioniert das mit den Haken auf watson

24.06.2022, 13:3824.06.2022, 15:03
Team watson
Team watson
Folgen

Wer fleissig bei watson Kommentare schreibt, oder auch nur liest, hat sie bestimmt schon bemerkt: die Haken bei bestimmten Usernamen. Mit ihnen zeichnen wir verdiente Mitglieder unserer grossartigen Community aus. Wie das genau funktioniert, erklären wir dir hier.

Ein Häkchen kriegt, wer …

  1. … schon mindestens seit einem Jahr bei watson.ch registriert ist. Das Registrationsdatum steht neben deinem Usernamen.
  2. … insgesamt schon über 300 Kommentare geschrieben hat, die veröffentlicht wurden.
  3. ... in den letzten 90 Tagen aktiv auf unserer Seite war und mindestens 30 Kommentare in diesem Zeitraum verfasst hat.
  4. … eine Freischaltquote (Anzahl freigeschalteter Kommentare / Anzahl geschriebener Kommentare) von über 90 Prozent hat.

    Die Freischaltquote können wir aus technischen Gründen zurzeit leider nicht in deinem Profil anzeigen. Wir arbeiten aber daran, dies in einem Re-Design einzuführen.

Kein Häkchen kriegt, wer …

  1. … einen der oben genannten Punkte nicht erfüllt.
  2. … einen der oben genannten Punkte nicht mehr erfüllt.

Sprich: Du kannst deinen Haken auch wieder verlieren, solltest du beispielsweise in den letzten 90 Tagen seit Haken-Beginn nur einen einzigen Kommentar geschrieben haben. Du kriegst deinen Haken aber dementsprechend auch wieder zurück, wenn du die 30 Kommentare wieder erreicht hast.

Die Häkchen werden automatisch 1x täglich (bzw. eher 1x nächtlich, die Überprüfung findet nachts statt) vergeben.

Diese Levels gibt es

Je nachdem wie lange du schon registriert bist, erhältst du ein anderes Level – und somit auch eine andere Häkchen-Farbe.

Nach 1 Jahr: Blau

Nach 3 Jahren: Bronze

Nach 5 Jahren: Silber

Nach 10 Jahren: Gold

Nach 15 Jahren: Diamant

PS: Ihr müsst jetzt nicht alle einen Test-Kommentar schreiben, um zu sehen, ob ihr das Häkchen schon habt. Falls ihr die Anforderungen erfüllt, seht ihr das Häkchen auch bei all euren alten Kommentaren, die ihr geschrieben habt. Diese findet ihr in eurem Profil unter «meine Kommentare».

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Dein Vermieter will dich rausschmeissen? Versuchs mal wie dieser Chinese

Video: watson

Abonniere unseren Newsletter

Musk verspricht erste Elektro-Brummis von Tesla bis Ende des Jahres

Tesla will erste Fahrzeuge seines um lange Zeit verzögerten Elektro-Sattelschleppers bis Ende des Jahres ausliefern. Es handelt sich dabei um die Version mit rund 800 Kilometern Reichweite, wie Firmenchef Elon Musk am Mittwoch bei Twitter ankündigte.

Zur Story