Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Apple oder Android?

Warum Menschen ein iPhone kaufen

Bild

bild: watson.ch

(oli)



Das könnte dich auch interessieren:

Die Influencer der Zukunft sind nicht menschlich – und sind jetzt schon Millionen wert

Link zum Artikel

Roger Federer ein Spielball der Strömung – das könnte zum Problem werden

Link zum Artikel

Kassieren SVP und SP eine Schlappe? 7 wichtige Punkte zu den Zürcher Wahlen

Link zum Artikel

Im 30'000-Franken-Outfit – so rückt Leroy Sané in die DFB-Elf ein

Link zum Artikel

Bye-bye Beno: Wie der ehemalige Gassen-Mönch in die völkische Szene abrutschte

Link zum Artikel

Das sind die 3 typischen Phasen eines Pyro-Vorfalls

Link zum Artikel

Wie Trump im Fall Manafort schachmatt gesetzt wurde

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Themen
4
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
4Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • conszul 10.09.2014 11:21
    Highlight Highlight Hat was. Doch gibts bei Android auch viele Apps, die Müll oder Spam sind. Und sind vergleichbare Geräte genau so teuer wie ein iPhone.
    • saukaibli 10.09.2014 12:42
      Highlight Highlight Naja, schon nicht ganz so teuer wie ein iPhone, man bekommt Topgeräte für unter 400.-. Und Schrottapps gibt's genauso bei Apple.
      Für mich zählt die Freiheit und die Personalisierbarkeit.
      Aber Apple ist ja lernfähig und hat in den letzten Jahren viele der besten Android-Funktionen in iOS integriert.
    • conszul 10.09.2014 13:59
      Highlight Highlight Ein gutes. Aber kein iPhone. Wenn ich die neusten Flagschiffe HTC, Samsung und Apple vergleiche, lande ich bei allen dreien bei knapp 800 Franken.
    • Migu Schweiz 10.09.2014 14:06
      Highlight Highlight In Sachen 'Batterylife' war Iphone bisher ungeschlagen . Bei jedem anderen noch so billigen Smartphone hält die Batterie länger. Das wird halt gerne unter den Boden gewischt. Was solls Religionsfreiheit und so halt...

Diese 10 super-nützlichen Apps solltest du unbedingt kennen

Sun Locator ist eine nützliche App aus Schweizer Küche, die zeigt, wo die Sonne zu welcher Tages- und Jahreszeit steht – und mit welchem Schattenwurf zu rechnen ist.

«Die Idee der App ist, dass man mit der Kamera-Ansicht am Ort des Interesses steht (z.B. auf dem Balkon einer Wohnung, die man mieten/kaufen möchte) und dann direkt kontrolliert, wann die Sonne durch Nachbarhäuser, Berge, Bäume etc. verdeckt wird», sagt der App-Entwickler.

Sun Locator Pro richtet sich jedoch primär an …

Artikel lesen
Link zum Artikel