bedeckt, wenig Regen
DE | FR
4
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Digital
Lifehack

Wir haben unser Leben lang Smartphone-Musik falsch gehört – so geht's richtig

Fertig mit Scheppersound

Wir haben unser Leben lang Smartphone-Musik falsch gehört – so geht's richtig

05.03.2015, 14:0905.03.2015, 14:26

Nach dem wir bereits wissen, wie man richtig Kuchen und Pizza schneidet und erst noch Eier schält, kommen wir heute endlich mal raus aus der Küche. Zum Beispiel in die Stube.

Dort willst du dann ein bisschen Musik aus dem Smartphone hören, doch der scheppernde Ton nervt. Und du hast gerade weder Kopfhörer noch eine Musik-Box zur Hand? Dann nimm einfach eine Schale oder eine Tasse, steck das Telefon rein und schon wird der Sound viel satter, lauter, runder.

Bild

Mehr hilfreiche Tipps für den Alltag:

Den gleichen Effekt hat ein Gefäss aus Edelstahl, wie dieser Test zeigt: 

Auch der selbstgemachte Verstärker wirkt:

Ein bisschen geschicktere Finger braucht es für diese Bierdosen-Variante:

(lue)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

4 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
4
23 bitterböse Karikaturen, die zeigen, wie der russische Winterkrieg scheitert
Die nur schwer verdaulichen Ereignisse in der Ukraine im Spiegel der Karikaturistinnen und Karikaturisten – garniert mit Tweets und Memes.

Obacht, geschätzte watson-Userin, geschätzter -User: Wenn die Tweets in diesem Artikel nicht prompt angezeigt werden, klicke für unseren hilfsbereiten IT-Support auf diesen Link, zähle wahlweise laut oder leise auf fünf und scrolle erst dann weiter.

Zur Story