Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

bild: imgur

Die ganze Welt hasst Excel? Nein... Dieser 15-Jährige ist sogar Weltmeister



Excel. Haben wir nicht alle schon mal die Nerven verloren, als wir versucht haben, damit tolle Tabellen zu erstellen? Und haben wir nicht alle mit Tränen der Wut in den Augen irgendwann aufgegeben, nur um die Liste dann doch wieder händisch in Word zu übertragen?

BildBild

bild: imgur

Ein Gefühl, das Kevin Dimaculangan aus Florida nicht kennen dürfte. Denn: Der 15-Jährige weiss mehr über Excel, als wir alle zusammen. Er ist Excel-Weltmeister. Ganz offiziell. 

Klingt total verrückt, aber gibt es wirklich!

760'000 Menschen haben sich laut CNN Monate, manche sogar Jahre auf den Wettbewerb vorbereitet. Ins Finale, das Anfang diesen Monats in Orlando, Florida stattfand, schafften es 152 Excel-Fans aus 51 Ländern. Ihre Aufgaben: 

Und Kevin Dimaculangan war der Beste:

abspielen

Video: YouTube/Fox Business

Und nun? 

Sein Weltmeister-Score war so perfekt, dass der 15-Jährige in Excel nichts mehr erreichen kann. Nun will er sich Power Point widmen. Vielleicht. Da gibt es ja auch einiges, was uns Normalsterbliche in den Wahnsinn treibt ... 

(hd)

Firma entwickelt Inception-Programm für nur 8000 Franken

Was Mac- und PC-Nutzer über Microsofts Laptop-Killer wissen müssen

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

26 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
Toerpe Zwerg
13.08.2018 12:12registriert February 2014
"haben wir nicht alle mit Tränen der Wut in den Augen irgendwann aufgegeben, nur um die Liste dann doch wieder händisch in Word zu übertragen?"
Äh, nein. Wieso sollte man das tun?
17911
Melden
Zum Kommentar
goonerch
13.08.2018 12:49registriert March 2014
Tabellenführer 🙈
1545
Melden
Zum Kommentar
derEchteElch
13.08.2018 12:28registriert June 2017
Excel.
„Haben wir nicht alle schon mal die Nerven verloren, als wir versucht haben, damit tolle Tabellen zu erstellen?“
Nein.
„Und haben wir nicht alle mit Tränen der Wut in den Augen aufgegeben, nur um die Liste dann doch wieder händisch in Word zu übertragen?“
Nein.
Keine Ahnung was an Excel so schwer sein sollte. Ich habe damit immer komplizierte Tabellen erstellt und bin nie verzweifelt. Klar, auch ich musste paar Sachen nachlesen, aber kam immer zur Lösung..
12230
Melden
Zum Kommentar
26

Microsofts Surface Duo kommt viel früher, als wir glaubten – und so sieht es aus

Das Surface Duo ist Microsofts lang erwartetes Smartphone. Nun steht der Marktstart kurz bevor. Das vielleicht innovativste Handy seit vielen Jahren könnte in den USA noch in diesem Monat in den Verkauf kommen. In der Schweiz müssen wir länger warten.

Das Surface Duo ist das seit Jahren erwartete Surface Phone. Es ist aufklappbar, läuft mit Android und natürlich auch Android-Apps. Anders als die ersten Falt-Geräte von Samsung und Huawei hat das Surface Duo kein faltbares Display, sondern zwei separate, ultradünne Screens, die durch zwei kleine Scharniere verbunden sind und sich um 360 Grad umklappen lassen (siehe das folgende GIF). Das sieht weniger schick oder futuristisch aus, dürfte indes deutlich langlebiger sein, zumal Falt-Displays …

Artikel lesen
Link zum Artikel