Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Google Glass im Bett? Nein, Homer, nein.

Vom Selfie bis zur Autokorrektur

5 Beispiele, wie die «Simpsons» die Zukunft der Technik voraussagten



Google Glass

Bild

Googles Datenbrille Glass kommt frühestens 2015 in die Schweiz. Bei den «Simpsons» wurde sie bereits als Oogle Goggles veralbert.

Smartwatch

Bild

Schon 1995 bei den «Simpsons»: die Smartwatch. Erst jetzt machen Sony, Samsung oder Pebble smarte Uhren populär.

Selfies 

Animiertes GIF GIF abspielen

22 Jahre bevor ein Selfie während der Oscar-Verleihung 2014 in die Geschichte eingehen sollte, hat Bart sich schon mal in expliziter Pose selbst fotografiert.  Bild: imgur.com

 Schnüffelei der NSA

Bild

2007 glaubte Marge nicht, dass die US-Regierung in der Lage ist, jedes Gespräch abzuhören. Lisa wusste es besser, wie wir inzwischen erkennen mussten.  Bild: imgur.com

Autokorrektur

Animiertes GIF GIF abspielen

Schon 1994, lange bevor die meisten von uns ein Handy hatten, machten sich die «Simpsons» über die Tücken der Autokorrektur lustig. Bild: eyeonspringfield.tumblr.com

Fünf weitere Beispiele lesen Sie auf mobilegeeks.de

Weiterlesen wie die «Simpsons» Steve Mobs und den Mapple-Konzern parodieren >>

(oli)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

11 Dinge, die du bisher nicht über «Kevin – Allein zu Haus» wusstest

Vor 30 Jahren kam der Film «Kevin – Allein zu Haus» das erste Mal ins Kino. Zu diesem Zeitpunkt konnte niemand ahnen, dass der Film Kult wird. Doch er wurde es!

Eigentlich wäre eine Erklärung der Handlung doch gar nicht nötig. Denn wer kennt ihn nicht – Kevin, den 8-jährigen Jungen, der von seiner Familie über Weihnachten allein zu Hause vergessen wird? Statt in tiefe Trauer zu verfallen, muss Kevin, gespielt von Macaulay Culkin, gezwungenermassen das Haus seiner Familie gegen zwei Einbrecher verteidigen.

Heute, vor genau 30 Jahren feierte der Film seine Premiere. Seit diesem Tag erscheint der Film in der Vorweihnachtszeit Jahr für Jahr auf unzähligen …

Artikel lesen
Link zum Artikel