Film
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Oscars 2014

Photobomb und Rekord-Selfie krönen Filmnacht des Jahres

«Gravity» hat gehörig abgeräumt. Cate Blanchett und Mathew McConaughey sind zu den besten Schauspielern gekürt worden. 



Schicke uns deinen Input
Oliver Baroni, Pavel Kulicka
obi
El Gageli
Can
von obi
Verehrte Leserschaft, wir haben eine Nachtschicht hinter uns und deshalb fallen uns keine lustigen Sprüche mehr ein. Herzlichen Dank für die Aufmerksamkeit allerseits. An dieser Stelle danke auch an meinen Mitverschwörer Pavel Kulicka. Bis zum nächsten Jahr ... öh nein, wir sehen uns beim nächsten Eurovision Song Contest. Oder Miss-Schweiz-Wahl. Oder Bundesratswahl ...ach Bett! Wo bist du?
von El Gageli
Right. Hoffentlich bringt der Dahm oder der Hansi Gipfeli für den Zmorgen mit. Dann hat sich das Aufbleiben wenigstens gelohnt...
von obi
... und niemand wurde von der Musik weggespült à la Michael Moore.
von El Gageli
Ich beklage mich nicht über die Gewinner. Die haben's ja alle verdient. Aber während der Show kam nie dieser Moment auf, den du nachher den Kollegen von der Frühschicht nacherzählen willst. Kein Witz unter dem Bauchnabel, keiner kletterte über die Stuhlreihen, keiner der sagte "Fuck You Russia".
von obi
Ich freue mich vor allem aufs Frühstück. Und dass Cate Blanchett gewonnen hat.
Deine Favoriten/Enttäuschungen?
Auch Gott meldet sich zu Wort:

von obi

von El Gageli
So Oli, dass wars. Irgendwie bin ich nicht wirklich zufrieden. Wie gehts dir?
von obi
Ein weiteres Jahr, eine weitere Gelegenheit für Leonardo DiCaprio, keinen Oscar zu gewinnen.
von El Gageli
12 Years a Slave.
von El Gageli
Will Smith (Gewinner der Goldenen Himbeere) übergibt den Preis für den besten Film.
...Matthew McConaughey!!!
von El Gageli
Jennifer Lawrence on stage. Der Oscar für den Besten Schauspieler geht an...
von obi
Cate. Awwwww!
Baroni
von obi
In a related story: Meryl Streep ist nicht beste Hauptdarstellerin.
von obi
YES! CATE!
von El Gageli
Und nun präsentiert einer meiner Lieblingsschauspieler den Oscar für die Beste Schauspielerin. Daniel Day-Lewis übergibt den Oscar an Cate Blanchett.
von obi
Ellen macht das ganz nett, ja. Aber ...
Macht somit Oscar Nr. 7 für den Weltraum-Knüller
Best Director: Alfonso Cuarón – Gravity
Die Oscars fürs beste Drehbuch gehen an Spike Jonze für Her (Original Screenplay) und an John Ridley für 12 Years a Slave (Adapted Screenplay)
von El Gageli
Wenn ihr auf diesem Kanal die Spannung vermisst, liegt dies nicht an uuns. Wir sind hell wach, aber die ganze Show plätschert sehr selbstgefällig vor sich hin. Der Pizza-Gäg hat sich nun auch langsam totgelaufen.
Best Original Song: Frozen - "Let It Go"
Best Original Score: Überraschung!!!! Gravity
von El Gageli
Idina Menzel singt sich die Seele aus dem Leib, kommt dabei aber gehörig aus dem Takt. Könnte aber auch Absicht sein. Bei dem modernen Zeugs weiss man nie...
von obi
Oscars 2014, featuring John Travolat und sein Toupet.
von El Gageli
Ein Lied für die Verstorbenen. Dafür wurde ein totgeglaubtes Instrument wieder belebt. Das schreckliche 90-er E-Piano.
von obi
IN MEMORIAM. Jetzt kommt der Rückblick auf die Toten des letzten Jahres. James Gandolfini und Kollegen – R.I.P.
von obi

von El Gageli
Gravity zieht davon: 5 Oscars sinds jetzt schon.
Best Sound Editing: Gravity
Best Sound Mixing: Gravity
Best Cinematography: Gravity
Best Film Editing: Gravity
Best Visual Effects: Gravity
HOLLYWOOD, CA - MARCH 02:  Host Ellen DeGeneres (L) and actor Jared Leto onstage during the Oscars at the Dolby Theatre on March 2, 2014 in Hollywood, California.  (Photo by Kevin Winter/Getty Images)
Pizza! Ellen bestellte Pizza. Los gehts!
von El Gageli
Ellen verteilt Pizza unter den hungrigen Oscargästen. Das bringt mich auf meine ursprüngliche Idee von vor 3 Stunden zurück...

Hmm, Pizza
von Can
Wo ist Kanye West, wenn man ihn braucht?
Und so ists dann auch. Lupita Nyong'o, 12 Years a Slave
Best Supporting Actress: Der Poll von Rope of Silicon sagt: Lupita Nyong'o
von El Gageli
Gravity führt nun mit 3 Oscars. Darunter jedoch (noch) keinen aus den Hauptkategorien Bester Film und Beste Regie.
Best Sound Editing: Gravity
von obi
Aaaarrrrrgh. Ellen Degeneres kann noch so lustig sein, und die Freundin von Chiwetel Ejiofor noch so schön sein, ich bin trotzdem langsam hundemüde. Notfallkaffee.
Best Sound Mixing: Gravity
von El Gageli
Unser Über-Praktikant Can sagt, dass wir zurzeit 30 User auf unserem Ticker haben. Schickt uns eure Oscar-Bilder auf unseren Input-Kanal (Pinkes W links unten).
von obi
Schlägt man «Edelkitsch» im Synonymwörterbuch nach, steht dort: U2.
von El Gageli
U2 hatten ihren Auftritt. Man merkt, Bono will den Nobelpreis. Ob's für den Oscar reicht...?
von obi
Cracked.com propagiert fünf realistischere Nominations-Kategorien, die man gerne sehen würde. U.a. «Best Newcomer With a Slightly More Complex Than Usual Name Who Will Lose and Then Disappear Forever». Zu den bisherigen Gewinner gehören Quvenzhane Wallis, Hailee Steinfeld, Gabourey Sidibe, Saoirse Ronan, Abigail Breslin, Catalina Sandino Moreno.
Heuer? Barkhad Abdi und Chiwetel Ejiofor ständen zur Verfügung ...
Best Foreign Language Film: The Great Beauty (Italy)
von El Gageli
Die Favoritenfilme bis jetzt:
Gravity: 1x gewonnen
Dallas Buyers Club: 2x gewonnen
American Hustle und 12 Years a Slave haben noch nichts gewonnen
von obi
Übrigens, das ist Angelina Jolie heute Abend:
HOLLYWOOD, CA - MARCH 02:  Actress Angelina Jolie attends the Oscars held at Hollywood & Highland Center on March 2, 2014 in Hollywood, California.  (Photo by Michael Buckner/Getty Images)
Und das ist Angelina Jolie vor ein paar Tagen, in einem syrischen Flüchtlingslager im Libanon:
In this Sunday February 23, 2014 photo released by the United Nations High Commission for Refugees, actress and U.N. special envoy Angelina Jolie, center foreground, meets with young Syrian refugees at an informal tented settlement in Zahleh, Bekaa Valley, Lebanon. Jolie made a surprise visit to Lebanon to draw attention to the challenges facing thousands of Syrian refugee children and to highlight the massive displacement Syria’s three-year conflict has created, officials said Monday. (AP Photo/UNHCR/A. McConnell)
von El Gageli
Die dicke Frau hat gesungen. In der Oper würden wir jetzt nach Hause gehen.
Best Documentary – Feature: 20 Feet from Stardom
This really happened:
von obi
Actor Benedict Cumberbatch jumps behind U2 at the 86th Academy Awards in Hollywood, California March 2, 2014.  REUTERS/Mike Blake (UNITED STATES TAGS: ENTERTAINMENT) (OSCARS-ARRIVALS)
Benedict Cumberbatch photobombt U2. Yes!
Best Documentary – Short Subject: The Lady in Number 6: Music Saved My Life
Best Live Action Short Film: Helium
von obi
Groovy groovy happy happy.
Lupita Nyong'o, left, dances along with Pharrell Williams during his performance of "Happy" at the Oscars at the Dolby Theatre on Sunday, March 2, 2014, in Los Angeles.  (Photo by John Shearer/Invision/AP)
von El Gageli
Zwischenbilanz. Die Show ist bis jetzt relativ humorlos und enorm unironisch. Schade irgendwie. Da wünscht man sich einen Ricky Gervais oder sonst jemanden, der mal einen Witz über die Promis reisst.
Best Visual Effects: Gravity
von El Gageli
Best Animated Feature Film: Frozen
von El Gageli
Nein. Die Franzosen habens gerade noch in der vorgegebenen Zeit geschafft.
von El Gageli
Kommt die Musik zum ersten Mal?
Best Animated Short Film: Mr. Hublot
von El Gageli
Läck du mir. Harrison Ford ist mega aufgedreht!!!
Best Make-Up: Dallas Buyers Club
Der Oscar fürs Kostüm geht an The Great Gatsby
von El Gageli
Der kann tanzen so viel er will. Gegen U2 hat er keine Chance...
Pharrell singt. Alle sind happy.
von El Gageli
– zu lange spricht und durch das Orchester von der Bühne gespielt wird.
von obi
–einen Witz bring, der nicht so richtig ankommt.
von El Gageli
– ein Gewinner sagt: OMG, I don't deserve this
von obi
–politisch wird und eine merkwürdige Stimmung kreiert.
Trinkspiel!
von obi
Einen Schluck nehmen, jedes Mal wenn ....

–ein Gewinner seiner Mutter dankt.
Bester Nebendarsteller: Jared Leto.
von El Gageli
Jetzt: Bester Nebendarsteller...
von obi
«Und nun unsere erste weisse Präsentatorin: Anne Hathaway!» – Ellen DeGeneres.
von obi
Ellen Degeneres spricht seit bald zehn Minuten. Mindestens fünf davon werden Jennifer Lawrence' erneuter Sturz verwendet. Bittesehr:
von obi
DondondondondonDONDONDONDONDON....TA-DAAAAAAAA!
Opening Scene Oscar
von El Gageli
Ellen on Stage. Kein Intro-Video wie zu Billy Crystals Zeiten.
von El Gageli
Jared Jesus (JJ) Lädou könnte den Oscar als bester Nebendarsteller davon tragen. Auf jeden Fall sagen das die Leuts von Rope of Silicon.
von obi
Und los gehts!
Ich hol schnell mal ein Bier...
von El Gageli
Alle mit Jahrgang 1987 und älter mögen sich evtl. noch an die Zeit von richtig geilen Live-Konzerten erinnern. Eines davon war U2- Live at Slane. Regisseur war Hamish Hamilton und der ist auch heute für die Oscar-Show verantwortlich.

Es kann also nichts schief gehen.
von obi
Die Huffington Post teilt unsere Meinung: Jared Jesus allüberall!
von El Gageli
Jetzt könnte es dann mal losgehen...
Billige Tricks, um für einen Oscar nominiert zu werden, Teil 2:
von obi
Schöne Frau/schöner Dude macht sich hässlich:
Javier Bardem lässt sich die Frisur From Hell frisieren ... ka-ching! Bester Nebendarsteller!
Charlize Theron verwandelt sich von dem hier
zu dem hier
Bingo! Best Actress!
Billige Tricks, um für einen Oscar nominiert zu werden, Teil 1:
von obi
Schon zum vierten Mal wurde Christian Bale thematisiert, der für «American Hustle» 20 Kilo dazufütterte. Matthew McConaghGay, hingegen, hungerte sich mager. Mann, die Academy liebt solches Zeugs!
von El Gageli
Auf ORF1 wird keine Werbung gezeigt, sondern Alexander Horwath, Film-Experte, erklärt allerlei Interessantes und Gescheites rund um die Oscars.

Ähnlich wie wir...
von obi
Aber grossartig sieht sie wieder einmal aus, die Emma.
HOLLYWOOD, CA - MARCH 02:  Actress Emma Watson attends the Oscars held at Hollywood & Highland Center on March 2, 2014 in Hollywood, California.  (Photo by Jason Merritt/Getty Images)
von obi
Hallo Emma. Hier watson.
HOLLYWOOD, CA - MARCH 02:  Actress Emma Watson attends the Oscars held at Hollywood & Highland Center on March 2, 2014 in Hollywood, California.  (Photo by Jason Merritt/Getty Images)
von obi
Furchtbar freundlich: Leo im Interview.
von El Gageli
Jared Letos Name wird Ledou ausgesprochen. Nicht Lito, wie uns VIVA all die Jahre glauben lassen wollte.

Update: Kollege Baroni besteht auf Lädou
von obi
Genauer ein hellblaues Kung-Fu-Drachen-Shirt. In Honour of the great Oscar Winner Bruce Lee.
von obi
Die Antwort: Clothes.
Badumm-tsssss.
von El Gageli
So Oli: What are you wearing today?
von El Gageli
Bei allen Interviewten muss die obligatorische Frage kommen: What are you wearing today?
von obi
Muss man das wirklich klarstellen, Pavel? Gibt es diesen Menschen (der offenbar in einer Höhle lebt), der nicht begriffen hat, dass Leo schauspielern kann?
von El Gageli
Zur Klarstellung: Di Caprio (jetzt auf Pro7) ist ein sensationeller Schauspieler. The Wolf of Wall Street war eine Lifetime-Performance.
von obi
Cate Blanchett ist zwei Köpfe grösser als ihr Interviewer.
Das ist auch Steve McQueen, nicht nominiert, weil tot:
Das ist Steve McQueen, nominiert als Regisseur von «12 Years a Slave»:
Steve McQueen, best director nominee for his film "12 Years a Slave," arrives at the 86th Academy Awards in Hollywood, California March 2, 2014.   REUTERS/Lucas Jackson (UNITED STATES TAGS: ENTERTAINMENT) (OSCARS-ARRIVALS)
von El Gageli
Ich fands schön, dass Sheryl Crow ein Lied für ihn geschrieben hat.
von obi
Bin ich hier der Einzige, der es lustig findet, dass der Regisseur Steve McQueen Steve McQueen heisst?
von El Gageli
Laura Dern, die man aus Jurassic Park kennt. Hat sich gut gehalten.
von obi
Pharrell übrigens in Shorts.
Pharrell Williams, left, and Helen Lasichanh arrive at the Oscars on Sunday, March 2, 2014, at the Dolby Theatre in Los Angeles.  (Photo by Jordan Strauss/Invision/AP)
Wie klein ist der Typ eigentlich? Ist ja ein Kind.
von El Gageli
Ich esse in der Zwischenzeit mein Sandwich...
von obi
Tja inzwischen begnügt sich Pro7 damit, den Platzanweiser zu interviewen.
«Pharrell, Pharrell - would be nice! Germany!» – der Pro7-Moderator versucht erfolgslos, Interviews zu ergattern. Pharrell Williams wollte nichts davon wissen.
von obi
Mann. Die Deutschen: Bauen die besten Autos der Welt, scheitern aber am Wort «McConaughey».
von El Gageli
Als Werbeunterbrechung kommt jetzt wieder ein bisschen roter Teppich. Diesmal mit dem Regiseur Alfonso Cuaron. Er zeichnet sich für Gravity verantwortlich. Genialer Film...

von El Gageli
Jetzt wollte ich eigentlich sagen, dass Pro7 wieder aufm roten Teppich ist. Aber nein, es läuft schon wieder Werbung.
von obi
Zurück zur Werbung, die zur Zeit auf Pro7 läuft: Live-Strip.ch hat offenbar nur ein Girl. Die mit der Einkaufsliste auf dem Schlüsselbein tätowiert.
von El Gageli
Während sich der Baroni auf Twitter umschaut, habe ich mir von der Basler-Tusse Silikonreiniger fürs Natel bestellt.
von El Gageli
Und zwar von einer sexy Basler-Schnitte, die mir 10 Minuten gratis **** schenken will.
von obi
Und nun: Sex-Werbung! Grossartig, dieses Kulturfernsehen!
von obi
Wenn man der Pro7-Moderatorin ohne Ton zusieht, wirkt sie, als würde sie sich ständig Entschuldigen. *Jetzt alberne Weltkriegs-Witze einsetzen*
von obi
Und die Pro7ner sind auch live auf dem roten Teppich und schmeissen mit Superlativen um sich und mit Wörtern wie «sensationell» und «unglaublich» und «alles was Rang und Namen hat» und ähnlichen abgelutschten Gemeinplätzen.
von El Gageli
Wir sind mittlerweile auf Pro7 umgestiegen. Dort führen sie uns durch die nominierten Filme und Schauspieler.
von El Gageli
Offensichtlich bleiben wir beim Inputer;-) Ich habe um 16:00 ein Migros-Marroni-Joghurt mit Farmer-Schoggi-Müesli gegessen. Schlage darum vor, irgendwann um 3:00 eine Pizza zu bestellen.
von obi
Bleiben wir doch kurz beim Kulinarischen (ihr merkt, ich mag dieses Thema): Und, Pavel, wie hast du dich für die Nacht der Langen M ... öh ... Roben gestärkt. Bei mir gabs Sri Lanka Pork Curry. Du so?
Durchsage der Leitstelle
von obi
Auf Befehl von oben (also von der Chefredaktion, nicht vom Allmächtigen, dänk), soll Pavel nicht mehr als Inputter schreiben, sondern normal als Ticker. Heisst also, dass wir unser Senf jeweils mit Namen kennzeichnen. Okay, Herr Kulicka?
Und auch unser allseits beliebter Praktikant Can Külahcigil ist da. Er hat den qualitativ besten Proviant dabei: Roastbeef-Sandwich.
«Und noch viel mehr im Kühlschrank!»
Zumindest kulinarisch wird es also ein Fest.
von El Gageli
Dort zeigen sie jetzt die Doku "and the oscar goes to"
von El Gageli
Und ORF 1 ist auf Sendung.
von El Gageli
Rush war tatsächlich letztes Jahr. Fand ich recht gut. Der Brühl als Lauda hat huren gut gespielt.
Karenina war aber bereits im letzten Oscar-Rennen.
Ah «The Great Gatsby» auch. Und «Anna Karenina». Not too hip and cool, me, gellet?
Oho. Ein Gespräch. Der Herr Kulicka hat ein Konzept. Meinetwegen. 2013 ... hmm. Also sämtliche nominierte für Best Picture schon mal nicht. "Rush" - war das letztes Jahr?
von El Gageli
Oli, welche Filme hast du dir letztes Jahr im Kino angeschaut?
von El Gageli
Noch eine Warnung vorneweg: Ich bin eidgenössisch diplomierter Legastheniker. Man möge mir die sporadischen Vehler verzeihen.
Glaubt mir, bald nehme ich etwas anderes zur Hand, wenn dieses Wilmaa weiterhin nicht so tut, wie ich will.
von El Gageli
Der Baroni hat zum jetzigen Zeitpunkt schon seine erste Flasche Bier in der Hand....
von El Gageli
Gerne darf man uns Fragen zu den Oscars, zu Hollywood und zum Ausfüllen der Steuererklärung unten in die Kommentar-Box schreiben.
Proviant
Es wird eine lange Nacht. Die Schundschreiber haben je eine Mannspackung Notrationen mitgebracht.
Hier diejenige von Pavel Kulicka:
und hier die von Oliver Baroni:
von El Gageli
Ursina H freut sich via Twitter auf Sherlock-Mime Benedict Cumberbatch, der anscheinend einen Oscar vergeben wird.
von El Gageli
2013 war ja ein spannendes Kino-Jahr. Der 9. Teil von Fast and Furious wurde zum Erstaunen aller nicht für beste Regie nominiert.
Bis es losgeht (00:25 auf ORF1 und 00:40 auf PRO7), liefern wir euch hier die übersichtlichste Übersicht zum ganzen Treiben auf, neben und hinter dem roten Teppich.
Pavel: Twitter uns eure Favoriten auf #Oscar_Watson.
Pavel: Bis es losgeht (00:25 auf ORF1 und 00:40 auf PRO7), liefern wir euch hier die übersichtlichste Übersicht zum ganzen Treiben auf, neben und hinter dem roten Teppich.
Pavel: Als Gast-Schreiberling freut es mich ausserordentlich, dass ich für dieses denkwürdige Ereignis hier an die Hardbrücke eingeladen wurde.
Oliver: Guten Abend, gute Nacht verehrte Herrschaften und Damenschaften. Es beginnen die Oscar-Feierlichkeiten. Alle sind ganz aufgeregt. Wir inklusive. Allerdings eher, weil technische Inkongruenzen uns erzittern lassen.
Wir sind online!
Guten Abend live hier aus dem watson Oscar-Studio.

Die lange Oscar-Nacht bei watson

Kochen Sie eine grosse Kanne Kaffee, stellen Sie die Energy-Drinks kalt und das Popcorn bereit: Wir tickern die Oscar-Nacht hindurch. Wenn Sie hier aber eine a) ausgewogene und b) faire Berichterstattung erwarten, sind sie hier am falschen Ort. Es tickern für Sie Schundschreiber Oliver Baroni und entfesselter «Enthüller» Pavel Kulicka. 

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Diese 9 Filme von Nicolas Cage beweisen: Er ist nicht nur ein Meme, er KANN schauspielern!

Nicolas Cage ein schlechter Schauspieler? Pha! Mach dich gefasst auf viele Memes und neun Filme, die dir Eines zeigen: Der Cage, der kann was!

PS: Bitte ignoriert die teilweise schrecklichen Übersetzungen der deutschen Filmtitel. Dafür kann Nicolas Cage nun also wirklich nichts.

Der Kleinganove Herbert verliebt sich nach unzähligen Festnahmen in die Polizistin Edwina. Tatsächlich gelingt es ihm, seine Vergangenheit hinter sich zu lassen und sie zu heiraten. Doch als sich herausstellt, dass …

Artikel lesen
Link zum Artikel