DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
BERLIN, GERMANY - JUNE 04:  Kim Gloss attends 'WORLD WAR Z' Germany Premiere at Sony Centre on June 4, 2013 in Berlin, Germany.  (Photo by Andreas Rentz/Getty Images for Paramount Pictures)

Bild: Getty Images Europe

Wegen Autounfall

Kim Gloss drohen drei Jahre Gefängnis



Vor sieben Monaten krachte die deutsche Sängerin mit ihrem BMW X5 in einen Bus. Sie kam mit dem Schrecken davon. 

Weniger Glück hatte ihre Kollegin Ines Redjeb. Sie sass auf der Rückbank und wurde von einem fliegenden Koffer im Gesicht derart schwer verletzt, dass sie nach einer Notoperation ins künstliche Koma versetzt werden musste. Sie hat sich bis heute nicht restlos vom Unfall erholt.

Die Staatsanwaltschaft Hamburg hat nun wegen fahrlässiger Körperverletzung Anklage erhoben. Im schlimmsten Fall drohen Gloss, die am Steuer sass, eine Freiheitsstrafe von drei Jahren, wie OK! schreibt.

Die Angeklagte, welche mit bürgerlichem Namen Kim Debowski heisst, gibt sich derweil reumütig: «Ich war halt schuld. Es tut mir alles sehr leid, aber was passiert ist, kann ich nicht mehr rückgängig machen», sagte sie gegenüber der Bild. (tog)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Wie die Zeit vergeht

So süss war der kleine Michel vor 40 Jahren – und so sieht er heute aus

Wer erinnert sich nicht an Michel aus Lönneberga, den süssen, frechen Fratz, der seine Umgebung auf Trab hielt? Doch die Zeit bleibt auch in Schweden nicht stehen und aus dem kleinen Blondchen wurde ein grosses Blondchen: Jan Ohlsson ist mittlerweile 52 Jahre alt.

Nach dem Erfolg, den er mit dieser Rolle hatte, wollte Ohlsson eigentlich Schauspieler werden. Doch das wurde – bis auf zwei Filme – nichts, da er immer nur auf den kleinen Schlingel reduziert wurde. So ergriff Ohlsson den Beruf …

Artikel lesen
Link zum Artikel