International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
epa05012007 The marble Adolf Hitler's sculpture from 1942 at the National Museum in Gdansk, Poland, 05 November 2015. The sculpture made by famous Austrian artist Josef Thorak was found in the ground during restoration works in the garden of the National Museum in Gdansk. Museum workers will try to explore the history of the sculpture.  EPA/ADAM WARZAWA POLAND OUT

Die rund einen halben Meter grosse Hitler-Büste soll ins Museumsinventar aufgenommen, aber eher nicht ausgestellt werden.
Bild: EPA/PAP

Hitlerbüste in Garten von polnischem Museum versteckt



Eine Marmorbüste, die den Diktator Adolf Hitler darstellt, ist bei Grabungsarbeiten im Innenhof des Nationalmuseums von Danzig gefunden worden. Nach Angaben des Museums wurde die Skulptur vermutlich 1942 von dem Bildhauer Josef Thorak angefertigt, der zu den von den Nationalsozialisten besonders geschätzten Künstlern gehörte.

Die rund einen halben Meter grosse Skulptur sei bereits am Samstag zehn Zentimeter unter der Erdoberfläche gefunden worden, berichtete die polnische Nachrichtenagentur PAP unter Berufung auf einen Museumssprecher.

Kurz vor Kriegsende vergraben

Allerdings sei an dem Fundort vor etwa einem Jahr rund ein halber Meter Erdreich abgetragen worden. Museumsmitarbeiter vermuten, dass die Büste Anfang 1945 vergraben wurde, kurz bevor die deutschen Behörden in der Endphase des Zweiten Weltkriegs die Stadt verliessen.

Die Hitler-Büste soll nun ins Museumsinventar aufgenommen, aber eher nicht ausgestellt werden. Sie könnte möglicherweise im gerade entstehenden Museum des Zweiten Weltkriegs einen Platz finden, hiess es. (whr/sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Kommentar

Verzeihung, aber welches A****LOCH hat einen Hitler-Tacho?

Jemand verkauft seinen feldgrauen Volkswagen mit modifiziertem Armaturenbrett. Ich habe so viele Fragen. Allen voran: WTF???

Gesehen auf Craigslist; zu verkaufen in San Francisco: ein 2007er VW Golf. Hat 160'000 Meilen. Klima und Elektrik funktionieren. Reifen und Bremsen gut. Fährt sich problemlos. Preis: 4000 Dollar.

«Unique speedometer». «Einzigartiger Tacho». Hey, sogar die Überschrift der Annonce lautet:

Echt jetzt? You gotta be f*cking kidding me.

Verzeiht mir meinen Kraftausdruck (es kommen noch weitere, sorry). Aber was zum Geier ist denn da los?? Ich habe so viele Fragen.

Soll das vielleicht eine Art …

Artikel lesen
Link zum Artikel