International
Afrika

Nach USA: Auch Israel erkennt Marokkos Anspruch auf Westsahara an

Nach USA: Auch Israel erkennt Marokkos Anspruch auf Westsahara an

17.07.2023, 22:35
Mehr «International»

In einem grossen politischen Gewinn für Marokko hat Israel den Anspruch des nordafrikanischen Staates auf das umstrittene Gebiet Westsahara anerkannt – als zweites Land nach den USA. Ministerpräsident Benjamin Netanjahu habe König Mohammed VI. den Entschluss in einem Brief mitgeteilt, teilte der Königshof am Montagabend in Rabat mit.

Die Entscheidung werde nun «in allen einschlägigen Handlungen und Dokumenten der israelischen Regierung» berücksichtigt, zitierte die Staatsagentur MAP aus dem Schreiben. Die israelische Regierung bestätigte kurz danach die Anerkennung.

Israel werde den Beschluss nun den Vereinten Nationen und anderen internationalen Organisationen mitteilen, hiess es weiter. Die von Marokko beanspruchte Westsahara war bis 1975 eine spanische Kolonie. Nach dem Abzug Spaniens annektierte Marokko mehrere Gebiete des Territoriums. Rabat kontrolliert seitdem weite Teile des dünn besiedelten, aber rohstoffreichen Wüstengebiets. Die Bewegung Frente Polisario strebt in der Westsahara nach einem unabhängigen Staat und wird dabei von Algerien unterstützt. Immer wieder kommt es zu Gefechten zwischen Polisario und der marokkanischen Armee.

Der Schritt folgt auf die diplomatische Annäherung zwischen Marokko und Israel vor einigen Jahren. Marokko wie auch der Sudan waren 2020 Bahrain und den Vereinigten Arabischen Emiraten gefolgt, die ihre Beziehungen mit Israel normalisierten. Im Rahmen der Einigung mit Marokko bestätigte im Dezember 2020 der damalige US-Präsident Donald Trump kurz vor Ende seiner Amtszeit, dass die USA den Hoheitsanspruch auf die Westsahara anerkennen. Ansonsten wird der Anspruch Marokkos international bisher nicht anerkannt. (sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Freude über den seltenen Wüsten-Schnee
Video: srf
Das könnte dich auch noch interessieren:
4 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Ichsagstrotzdem
18.07.2023 01:37registriert Juni 2016
Logisch unterstützt Israel die Annektierung von staatenlosem Gebiet, in welchem sich schwach organisierte Menschen um eine Unabhängigkeit bemühen. Darin haben sie schliesslich 80 Jahre Erfahrung.
5314
Melden
Zum Kommentar
4
AfD-Politiker ehren SS-Mann bei Sommersonnenwendfeier
Bei einer Sommersonnenwendfeier in Deutschland sollen AfD-Politiker einen SS-Mann geehrt haben. Auch bekannte Rechtsextreme waren wohl vor Ort.

Lieder der Hitler-Jugend, völkische Ideologien und Fackeln am Lagerfeuer: Am 22. Juni haben sich in der Oberlausitz, im deutschen Strahwalde, Rechtsextremisten zu einer Sonnenwendfeier getroffen. Etwa 150 Menschen waren bei dem Treffen. Dort sollen sie auch einen SS-Standartenführer geehrt haben. Nun enthüllt eine Recherche der «taz»: Darunter waren auch AfD-Politiker.

Zur Story