DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Video: youtube/cgtn

Grösstes Containerschiff der Welt in Betrieb – Evergreen stellt neuen Rekord auf

Dreieinhalb Fussballfelder – so gross ist die Deckfläche des nun grössten Containerschiffs der Welt.
24.06.2022, 12:4524.06.2022, 15:20

Ever Alot – das grösste Containerschiff der Welt wurde in Betrieb genommen. Der Mega-Frachter misst rund 400 Meter und kann etwa 24'000 Standardcontainer gleichzeitig transportieren. Die Deckfläche entspricht dreieinhalb Fussballfeldern (!).

Der Mega-Frachter Ever Alot hat Platz für 24'000 übereinander gestapelte Container.
Der Mega-Frachter Ever Alot hat Platz für 24'000 übereinander gestapelte Container.bild: cgnt

Verzögerung wegen Lockdown

Die Tiefe des Frachtraums beträgt 33 Meter und kann 240'000 Tonnen Fracht transportieren. Das Schiff wird künftig Ostasien und Europa bedienen. Dies berichtet der chinesische Fernsehsender CGTN. Die Inbetriebnahme hätte eigentlich längst stattfinden sollen. Doch durch die jüngste Abriegelung in Shanghai kam es zu Verzögerungen.

bild: vesselfinder

Nun ist der Frachter fertig gebaut und an den Eigentümer Evergreen, eine der grössten Containerschiff-Reedereien der Welt mit Sitz in Taiwan, ausgeliefert worden. Derzeit befindet sich der Koloss am Hafen von Yangsha, in Shanghai.

Das Schiff aus (fast) allen Perspektiven:

Video: youtube/cgtn

Knapper Rekord

Der Mega-Frachter löst das Schwesterschiff Ever Ace als grösstes Containerschiff der Welt ab. Die Ever Ace ist zwar ebenfalls 400 Meter lang – hat aber «nur »Platz für 23'000 Standardcontainer. (cst)

Nicht mehr auf dem Thron: der Mega-Frachter Ever Ace.
Nicht mehr auf dem Thron: der Mega-Frachter Ever Ace.bild: wikicommons / CC BY 3.0
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Drama um Frachter «Blue Sky M» im Mittelmeer

1 / 13
Drama um Frachter «Blue Sky M» im Mittelmeer
quelle: epa/ansa / biagio claudio longo
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Deutscher Frachter rammt Kaimauer – und richtet grossen Schaden an

Video: watson

Abonniere unseren Newsletter

73 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Skunk42
24.06.2022 12:55registriert Februar 2022
Der Suezkanal musste bei dieser Neuigkeit wohl leer schlucken.
1403
Melden
Zum Kommentar
avatar
Whats Son
24.06.2022 12:54registriert Januar 2020
Einfach nicht durch den Suezkanal fahren lassen... 🙅⛔️⚠️
895
Melden
Zum Kommentar
avatar
Easy Lover
24.06.2022 13:05registriert Februar 2022
Phuaaa geil. Ganz unten links sieht man mein neues iPhone welches ich bestellt habe! 👍
6511
Melden
Zum Kommentar
73
Trumps Opfer
Die Republikanerin Liz Cheney verliert ihre Vorwahl in Wyoming, weil sie Donald Trump bekämpft. Das macht sie nicht zur Heldin, sondern zeigt das Versagen ihrer Partei.

Liz Cheney ist nicht plötzlich liberal geworden. Oder gar links. Liz Cheney ist so konservativ, wie ihr Heimatstaat Wyoming dünn besiedelt ist. Es ist der bevölkerungsärmste Bundesstaat der Vereinigten Staaten. Als Donald Trump noch Präsident war, votierte die republikanische Abgeordnete im Repräsentantenhaus bei Abstimmungen in weit mehr als 90 Prozent der Fälle übereinstimmend mit den Positionen von Trump.

Zur Story