International
Deutschland

Mann durch Schuss in Berlin schwer verletzt

Mann durch Schuss in Berlin schwer verletzt

In Berlin-Moabit ist am Samstagabend ein Mann durch mindestens einen Schuss schwer verletzt worden.
16.06.2024, 04:52
Mehr «International»

Der 23-Jährige sei ins Krankenhaus gebracht worden, aber nicht in Lebensgefahr, sagte ein Polizeisprecher auf Anfrage und bestätigte einen entsprechenden Medien-Bericht von «Bild» und «BZ».

Wer geschossen hat, konnte er nicht sagen. Die Hintergründe der Tat waren zunächst nicht bekannt. Auch Spekulationen, wonach es einen Zusammenhang mit dem Fussball-EM-Spiel zwischen Italien und Albanien (2:1) am Abend geben könnte, bestätigte die Polizei nicht. (sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Dank Trump: Der Netflix-Film «Hillbilly Elegy» geht plötzlich wieder durch die Decke

Im November 2020 veröffentlichte Netflix «Hillbilly Elegy». Das Drama erhielt eine auf ein Minimum beschränkte Kinoauswertung, damit Netflix es für die Oscar-Verleihung einreichen konnte. Es kamen Kleckereinnahmen in Höhe von 38'000 US-Dollar zusammen.

Zur Story