International
Deutschland

Razzia gegen «Reichsbürger» in acht Bundesländern

Razzia gegen «Reichsbürger» in acht deutschen Bundesländern

23.11.2023, 09:23
Mehr «International»
23.11.2023, Berlin: Polizeibeamte stehen bei einer Razzia in Berlin-Friedrichshain am Eingang eines Geb
Polizeibeamte in Berlin-Friedrichshain, 23. November.Bild: keystone

Rund 280 Einsatzkräfte haben am Donnerstag in acht deutschen Bundesländern mehrere Objekte im Zusammenhang mit Ermittlungen gegen «Reichsbürger» durchsucht. Nach dpa-Informationen werden die Beschuldigten der Bildung einer kriminellen Vereinigung verdächtigt. (sda/dpa)

Update folgt ...

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
2 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2
Das Dilemma der Demokraten: Wie weiter mit Joe Biden?
Das Attentat auf Donald Trump wird zur ultimativen Herausforderung für die Demokraten. Sie müssen sich mehr denn je überlegen, ob sie an Präsident Joe Biden festhalten wollen.

Der Präsident gab sich staatsmännisch. In seiner kurzen Ansprache aus dem Oval Office am Sonntagabend appellierte Joe Biden an die Einheit der Nation. Und für eine weniger aufgeheizte politische Debatte: «Wir sind keine Feinde.» Es war die adäquate Reaktion auf das Attentat vom Samstag, das die Vereinigten Staaten in ihren Grundfesten erschüttert hat.

Zur Story