International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

People-News

Weitere Klage gegen Schauspieler Kevin Spacey wegen sexueller Belästigung fallengelassen



FILE - In this Oct. 27, 2017 file photo, Kevin Spacey presents the award for excellence in television at the BAFTA Los Angeles Britannia Awards in Beverly Hills, Calif.  Spacey has made his first public appearance since being accused of sexual assault, reading a poem about a worn-out boxer in a Rome museum. Standing next to a Greek bronze statue of a battered boxer in the National Roman Museum on Friday, Aug. 2, 2019, Spacey dramatically intoned Italian poet Gabriele Tinti’s poem ‘’The Boxer,’’ about a fighter left bleeding at ringside, cast aside despite previous glory. (Photo by Chris Pizzello/Invision/AP, File)
Kevin Spacey

Grund zur Freude: Kevin Spacey. Bild: AP

Eine weitere Klage wegen sexueller Belästigung gegen den US-Schauspieler Kevin Spacey (60) ist fallengelassen worden. Die Nachlassverwaltung eines Mannes aus Los Angeles, der im September im Alter von 62 Jahren gestorben war, zog eine Klage zurück.

Dies sagte Spaceys Anwältin der «New York Times». Der Physiotherapeut hatte Spacey im vergangenen Januar beschuldigt, ihn bei einer Massage unangemessen berührt zu haben.

Im vergangenen Sommer hatte bereits ein Schauspieler eine Klage gegen Spacey zurückgezogen. Der Mann hatte Spacey beschuldigt, ihn in einem Restaurant auf der Insel Nantucket betatscht zu haben.

Zahlreiche weitere Menschen beschuldigen Spacey seit einiger Zeit ebenfalls sexueller Übergriffe, der oscargekrönte Schauspieler, der vor allem mit der Serie «House of Cards» weltweit berühmt geworden war, tritt seitdem kaum noch öffentlich auf. Zu Weihnachten hatte er sich allerdings mit einer bizarren Videobotschaft zurückgemeldet, in der er fröhliche Weihnachten gewünscht und verkündet hatte, dass es möglich sei, Gegner «mit Freundlichkeit» fertigzumachen. (aeg/sda/dpa)

People des Jahres 2014

Die Vorwürfe gegen Kevin Spacey

Play Icon

Weitere überaus interessante Meldungen aus der Welt der Prominenz

Verstorbene Whitney Houston soll wieder auf Tournee gehen – als Hologramm

Link zum Artikel

Drama um Britney Spears: Steht die Sängerin vor dem Bühnen-Aus?

Link zum Artikel

Ariana Grande wurde verklagt, weil sie Paparazzi-Fotos von sich auf Instagram postete 🤔

Link zum Artikel

Die Leiden des jungen Influencers

Link zum Artikel

Kim Kardashians Leihmutter liegt in den Wehen! Nur, wie wird der Kleine heissen?

Link zum Artikel

Heidi, Heidi, deine Welt sind die Zwe-er-ge! Pikante Schlafzimmerdetails

Link zum Artikel

So gratulieren Federer, Trump & Co. Luca Hänni zum ESC-Sieg! (Ja, ER WIRD GEWINNEN)

Link zum Artikel

Juhu! Ein Promi hat ein Bild gepostet und alle schreien «Fail!»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Weitere überaus interessante Meldungen aus der Welt der Prominenz

Verstorbene Whitney Houston soll wieder auf Tournee gehen – als Hologramm

4
Link zum Artikel

Drama um Britney Spears: Steht die Sängerin vor dem Bühnen-Aus?

9
Link zum Artikel

Ariana Grande wurde verklagt, weil sie Paparazzi-Fotos von sich auf Instagram postete 🤔

11
Link zum Artikel

Die Leiden des jungen Influencers

53
Link zum Artikel

Kim Kardashians Leihmutter liegt in den Wehen! Nur, wie wird der Kleine heissen?

10
Link zum Artikel

Heidi, Heidi, deine Welt sind die Zwe-er-ge! Pikante Schlafzimmerdetails

5
Link zum Artikel

So gratulieren Federer, Trump & Co. Luca Hänni zum ESC-Sieg! (Ja, ER WIRD GEWINNEN)

14
Link zum Artikel

Juhu! Ein Promi hat ein Bild gepostet und alle schreien «Fail!»

40
Link zum Artikel

Weitere überaus interessante Meldungen aus der Welt der Prominenz

Verstorbene Whitney Houston soll wieder auf Tournee gehen – als Hologramm

4
Link zum Artikel

Drama um Britney Spears: Steht die Sängerin vor dem Bühnen-Aus?

9
Link zum Artikel

Ariana Grande wurde verklagt, weil sie Paparazzi-Fotos von sich auf Instagram postete 🤔

11
Link zum Artikel

Die Leiden des jungen Influencers

53
Link zum Artikel

Kim Kardashians Leihmutter liegt in den Wehen! Nur, wie wird der Kleine heissen?

10
Link zum Artikel

Heidi, Heidi, deine Welt sind die Zwe-er-ge! Pikante Schlafzimmerdetails

5
Link zum Artikel

So gratulieren Federer, Trump & Co. Luca Hänni zum ESC-Sieg! (Ja, ER WIRD GEWINNEN)

14
Link zum Artikel

Juhu! Ein Promi hat ein Bild gepostet und alle schreien «Fail!»

40
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

17
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
17Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Durolex 03.01.2020 14:40
    Highlight Highlight Das Komische ist einfach, dass im 2019 drei wichtige Zeugen gegen ihn ums Leben gekommen sind. Zufall?
    • albie wright 03.01.2020 19:16
      Highlight Highlight Nicht wenn man HOC geschaut hat
    • Levi Vodica 04.01.2020 01:29
      Highlight Highlight Ja.
  • Zappenduster 03.01.2020 12:39
    Highlight Highlight Wurde Spacey eigentlich für irgendein seiner angeblichen Vergehen verurteilt?

    Waren an den Vorwürfen im Zuge von me2 irgendwas dran (Etwas Handfestes meine ich natürlich)?
    • Asmodeus 03.01.2020 20:21
      Highlight Highlight Seine Ankläger sind entweder praktischerweise vorher gestorben oder haben die Anzeige kurzfristig zurückgezogen.
  • Gubbe 03.01.2020 09:24
    Highlight Highlight Herr Spacey scheint Neigungen für sein eigenes Geschlecht zu haben. Na und? Vielleicht hat ihn die Massage 'ermuntert', den Masseur zu berühren. Es gibt ja Leute, die springen auf Rasen einem Ball hinterher und wenn sie diesen treffen, umarmen und küssen sich sogar. Als Hetero finde ich dies eher ungewöhnlich, aber es ist doch noch nie zu einer Anklage gekommen.
    • maude 03.01.2020 14:59
      Highlight Highlight Auch wenn ich hetero bin, gibt mir das nicht das Recht meinen männlichen Masseur auf eine spezielle Art anzufassen bloss weil seine Massage mich anmacht? was ist denn das für ne Logik oder steh ich total auf dem Schlauch ( chunnt vor..)🤔
    • Na_Ja 03.01.2020 19:50
      Highlight Highlight Weil der Masseur auch ein Mann war, finden Sie es nicht schlimm, dass er gegen seinen Willen angegangen wurde?
    • Gubbe 04.01.2020 00:41
      Highlight Highlight Es gibt immer 2 Seiten der Sichtweise. Erst wenn man beide kennt, kann man urteilen. Eine ist tot, was nun? Ich nehme an, die Beiden waren alleine. Wer von den 2en hat nicht gelogen. Der Ankläger, oder der Angeklagte. Als Mann und als Frau würde ich mit einer Anklage nicht Monate, oder gar Jahre warten. Übrigens wurde die Klage zurückgezogen, steht im Artikel.
      Alle die Geld riechen, kommen nun aus den Löchern gekrochen, um Herrn Spacey zu beschuldigen. Vorher hat man ihm auf den Rücken geklopft, um auch ein wenig Ruhm zu schlecken. Nun lässt man ihn fallen. Ohne Beweise.
    Weitere Antworten anzeigen
  • DonSaiya 03.01.2020 09:00
    Highlight Highlight Und zudem sind nach meinen Infos 3 Zeugen im letzten Jahr gestorben die gegen ihn hätten aussagen sollen.
    Und dann dieses Video mit der Botschaft. Ob er weiss dass er nicht mehr bei HoC spielt und alles real ist?
    • Basti Spiesser 03.01.2020 10:32
      Highlight Highlight Zufälle gibts 🤷🏼‍♂️
  • Füdlifingerfritz 03.01.2020 07:46
    Highlight Highlight "der oscargekrönte Schauspieler, der vor allem mit der Serie «House of Cards» weltweit berühmt geworden war..."
    Also ich hätte jetzt behauptet, dass Spacey schon vorher (American Beauty, The Usual Suspects, Seven etc.) ein Weltstar war... Aber gut, darum solls hier ja nicht primär gehen. Mal sehen, was von all den Vorwürfen am Ende übrig bleibt. Seine Karriere ist ja wohl so oder so durch.
    • Der Rückbauer 03.01.2020 08:52
      Highlight Highlight "Seine Karriere ist ja wohl so oder so durch".
      Das schreibst Du einfach so, wie wenn Du ins Gipfeli beisst?
      Hast Du Dir schon überlegt, was das heisst? Volksjustiz in Form der Verhetzung, im Mittelalter gang und gäbe, heute einfach durch den digitalen Mob.
      Jaja, die Zeiten ändern sich, die Menschen nicht.
    • Füdlifingerfritz 03.01.2020 09:56
      Highlight Highlight @ Rückbauer
      Es sollte nicht gleichgültig klingen, nur nüchtern. Bin wahrlich auch kein Fan des digitalen Mobs dessen selbsternannten Henkerinnen und Henker. Ausserdem vermisse ich ihn ganz einfach als Schauspieler. Wer weiss schon was wirklich alles vorgefallen ist...
    • just sayin' 03.01.2020 10:31
      Highlight Highlight @ Der Rückbauer

      "Hast Du Dir schon überlegt, was das heisst? Volksjustiz in Form der Verhetzung, im Mittelalter gang und gäbe, heute einfach durch den digitalen Mob.“

      barking up the wrong tree
    Weitere Antworten anzeigen

People-News

Er hat es wieder getan: Ricky Gervais nimmt bei den Golden Globes alle aufs Korn

Ricky Gervais ist kein zimperlicher Mann. Auch nimmt er kein Blatt vor den Mund. Eine explosive Mischung, vor allem wenn man die Golden Globes moderiert – eine Preisverleihung, deren Publikum aus den berühmtesten Schauspielern Hollywoods besteht. Gervais tat dies gestern bereits zum fünften Mal.

Die Eröffnungsreden des britischen Komikers sind legendär und wurden im Internet millionenfach angeklickt. Wahrscheinlich wird er auch deshalb immer wieder eingeladen. Die illustren Gäste werden sich …

Artikel lesen
Link zum Artikel