International
Russland

Die besten Fotos zu Wladimir Putins Jubiläum

Russian President Vladimir Putin wears special glasses as he visits a recearch facility in "Gorny" University in St. Petersburg on Monday, Jan. 26, 2015. In televised comments after a meetin ...
Wladimir Putin – Russlands Machtinhaber seit 1999.Bild: AP RIA Novosti Kremlin

Putin ist 20 Jahre an der Macht – das «feiern» wir mit 20 grossartigen Bildern

09.08.2019, 14:4809.08.2019, 16:05
Milan Marquard
Milan Marquard
Folge mir
Mehr «International»

Seit dem 9. August 1999 ist Wladimir Putin in Moskau am Ruder. Boris Jelzin ernannte ihn heute vor genau 20 Jahren zum Ministerpräsidenten. Bereits ein Jahr später, im Jahr 2000, wurde er zum Staatspräsidenten der Russischen Föderation gewählt. Dieses Amt hielt er bis 2008 inne, als er sich zum Ministerpräsidenten wählen liess, um dann 4 Jahre später, 2012, wieder das Amt des Staatspräsidenten einzunehmen. Egal wie die Amtsbezeichnung jedoch war – die Macht hatte er immer in der Hand.

Zwei Jahrzehnte, in denen einiges passiert ist. Viele Politiker kamen und gingen – nur Putin blieb über die gesamten 20 Jahre. Neben Persönlichkeiten, die der russische Präsident getroffen hat, gab es weitere skurrile und spannende Momente in seinem Leben. Zum Jubiläum gibt es eine Fotostrecke mit den besten Bildern von Wladimir Putins letzten 20 Jahren.

20 Jahre Putin in Bildern

1 / 23
20 Jahre Putin in Bildern
1999: Wladimir Putin und Boris Jelzin beim Händedruck. Wenige Monate zuvor wurde Putin zum Premierminister ernannt.
quelle: tass / str
Auf Facebook teilenAuf X teilen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Putin macht eine Instastory
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
52 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
MacB
09.08.2019 15:18registriert Oktober 2015
Ein etwas gar kurzer Artikel ohne nennenswerten Inhalt.

20 Jahre Putin, da würde Blunschi ein Buch füllen.
2719
Melden
Zum Kommentar
avatar
T. Eddy
09.08.2019 15:15registriert Oktober 2015
Die Jahre als US-Präsident sind hier nicht eingerechnet 😁
27733
Melden
Zum Kommentar
avatar
sheshe
09.08.2019 15:33registriert November 2015
Da gibts noch viel bessere:
Putin ist 20 Jahre an der Macht – das «feiern» wir mit 20 grossartigen Bildern
Da gibts noch viel bessere:
9212
Melden
Zum Kommentar
52
Putin plant ewigen Krieg: Warum seine Wechsel eine schlechte Nachricht für den Westen sind
Nach seiner Amtseinführung belässt Wladimir Putin fast alles beim Alten. Aber eben nur fast. Nicht nur die Besetzung von Machtpositionen, auch die Gesellschaft ist immer mehr vom Krieg geprägt.

Wofür der neue russische Verteidigungsminister sorgen soll? Russlands Präsident Wladimir Putin formuliert es so: Es solle ein Gleichgewicht zwischen Butter und Kanonen her, eine «organische Anpassung dieser Beziehung in die Entwicklung unseres Staates», sagte er dieser Tage vor Kommandeuren unterschiedlicher Militärbezirke in Moskau. Da war der Neue, der Wirtschaftsmann Andrej Beloussow, gerade erst im Amt bestätigt. Er ist die herbeigeholte Superwaffe in Putins Maschinerie des Tötens.

Zur Story