International
Saudi-Arabien

Saudi-Arabiens König Salman an Lungeninfektion erkrankt

Saudi-Arabiens König Salman an Lungeninfektion erkrankt

20.05.2024, 17:52
Mehr «International»

Der saudische König Salman ist staatlichen Medien zufolge an einer Lungeninfektion erkrankt. Der 88-Jährige müsse mit Antibiotika behandelt werden, teilte die saudische Nachrichtenagentur SPA am späten Sonntagabend auf X mit. Demnach war er zuvor wegen Fiebers und Gelenkschmerzen in den Klinken des Al-Salam-Palasts in der Hafenstadt Dschidda untersucht worden.

epa11355478 (FILE) - Saudi Arabia's King Salman bin Abdulaziz Al Saud attends an official ceremony in Riyadh, Saudi Arabia, 14 October 2019 (reissued 20 May 2024). Saudi King Salman, 88, was diag ...
König Salman ist krank.Bild: keystone

Seit seiner Machtübernahme mit 79 Jahren machen König Salman gesundheitliche Probleme zu schaffen. Der Monarch hat einen Herzschrittmacher, Ärzte entfernten ihm zudem die Gallenblase. Kronprinz Mohammed bin Salman ist in den letzten Jahren bereits zum faktischen Herrscher des Königreichs aufgestiegen. Im Herbst 2022 übernahm der 38-Jährige mit einer gesetzlichen Ausnahme den Posten des Ministerpräsidenten von seinem Vater.

Kronprinz Mohammed sagte wegen des Gesundheitszustands seines Vaters eine Reise nach Japan kurzfristig ab. Der ab Montag geplante Besuch müsse verschoben werden, teilte das japanische Aussenministerium mit. Saudi-Arabiens Regierung habe die Entscheidung am späten Sonntagabend mitgeteilt. (saw/sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Frauenfeindliches Land in UN-Frauenrechtskommission gewählt
Video: srf
Das könnte dich auch noch interessieren:
1 Kommentar
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1
«Extreme könnten an die Macht kommen»: Kylian Mbappé überrascht mit politischen Aussagen
Bei den Wahlen in Frankreich deutet alles auf einen Rechtsrutsch hin. Dies beschäftigt auch das Nationalteam – vor dem ersten Spiel an der EM findet Starstürmer Kylian Mbappé deutliche Worte.

Vor gut einer Woche kam es in Frankreich zu einem politischen Erdbeben. Bei den Europawahlen legte der rechtspopulistische Rassemblement National (RN) massiv zu, während Emmanuel Macrons Bündnis Ensemble abstürzte. Der Präsident kündigte im Anschluss Neuwahlen an. Auch im nationalen Parlament könnte es zum Rechtsrutsch kommen.

Zur Story