International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Video: watson

Spektakel in Sankt Petersburg – Anwohner wundern sich über «Schaumparty»



In einem Kanal im russischen Sankt Petersburg haben Anwohner Ungewöhnliches entdeckt. Schaum hatte sich auf dem Wasser gebildet. (nfr)

Mehr Videos:

World of Watson: Die lustigsten Outtakes vom Jahr 2020

Video: watson/Knackeboul, Madeleine Sigrist, Emily Engkent

Der Chef macht Ferien – darum zeigen wir dir die lustigsten Chefsache-Momente

Video: watson/Nico Franzoni

Dieser Hund möchte bei den Fussballprofis mitspielen

Video: watson/jah

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Gute Gründe, warum du die nächste Party auslassen solltest

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Kommentar

Brexit-Deal ohne EuGH? Das sieht nur auf den ersten Blick gut aus für die Schweiz

An Heiligabend haben die EU und Grossbritannien einen No-Deal-Brexit verhindert. Das Handelsabkommen sagt wenig aus über die Verhandlungen mit der Schweiz über einen Rahmenvertrag.

Nach unzähligen Verhandlungsrunden und ebenso vielen Pizzalieferungen ist es vollbracht: Grossbritannien und die Europäische Union (EU) einigten sich an Heiligabend auf eine Art Weihnachtsgeschenk in Form eines Handelsabkommens. Der endgültige Brexit am 31. Dezember führt somit nicht zu einem vertragslosen Zustand.

Bis zuletzt wurde um die Details des Vertragswerks gerungen. Grösster Streitpunkt war die wirtschaftlich unbedeutende Fischerei. Das ist ebenso absurd wie typisch für den …

Artikel lesen
Link zum Artikel