Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer DatenschutzerklÀrung.
Bild

bild: watson / shutterstock

Emma Amour

Der Architekt, der eine Prinzessin sein will đŸ€ŠđŸ»â€â™€ïž

Kid Cleo
Kid Cleo



Simone, der Architekt, den ich letzte Woche kennengelernt habe, und ich sind um 20 Uhr verabredet.

Um 19.30 Uhr schreibt er: «Ich muss lÀnger bleiben! Schicke Update!»

Ich werde nicht wĂŒtend. Bin ja entspannt und locker und so. Weil ich aber nicht zuhause rumsitzen will, gehe ich in eine Bar, trinke ein Bier, trinke noch ein Bier. Ich habe wahnsinnig Hunger, aber ich esse nicht, denn wir sind zum Abendessen verabredet. Um 21 Uhr schreibt er, er könne jetzt los. Ob er schon gegessen habe, wir hĂ€tten ja essen gehen wollen, frage ich. Er antwortet, er wolle nicht essen, er sei «too pissed», zu sauer, um zu essen.

Zuerst verschieben, dann schlechte Laune haben... also: Eigentlich geht das nicht. Klar, wenn man ein Paar ist, der Partner einen harten Tag hatte und schlecht gelaunt nach Hause kommt, dann ist das etwas anderes. NatĂŒrlich darf man mal seinen Frust rauslassen. Aber nicht beim allerersten Date!

Aber ich bin ja locker und entspannt und so. Und Simone entschuldigt sich.

Es war irgendwas mit einem grossen Kunden. Eine Verzögerung. Er musste «make a few calls», viel telefonieren. Alles dringend. Alles wichtig. Gehe um viel Geld. Sein Kollege sei ein Vollidiot. Simone musste es in die Hand nehmen – und deshalb lĂ€nger bleiben.

Damit ist das Thema abgehakt. Also nicht das Thema allgemein, aber die ErklĂ€rung, warum er zu spĂ€t kam. Sein Job sonst ist noch lange Thema. Wie alle Architekten, die ich kenne, redet Simone gerne ĂŒber seine Arbeit. Von Fassaden und Fenstern. Von Überstunden und Wettbewerben. Und vor allem von «seinen» GebĂ€uden.

Er erzÀhlt aber auch von Ex-AffÀren und One Night Stands. Von Frauen, die abends bei ihm klingeln. Und Frauen, die er auf Tinder kennenlernt. Man muss kein Detektiv sein, um zu merken: Der Typ «hat» viele Frauen.

Das muss nicht per se schlecht sein. Es kann bedeuten, dass er ein fantastischer Liebhaber ist. Was ich ja begrĂŒssen wĂŒrde. Gleichzeitig ist es etwas befremdend, wenn einer so offen und ausfĂŒhrlich darĂŒber berichtet. Simone sagt, er sei einfach ehrlich bei mir, so ehrlich wie selten bei einer Frau. Ich bin geschmeichelt. Und zugegeben auch etwas irritiert.

Aber abgesehen von dieser kleinen Irritation ist der Abend ĂŒberraschend gut.

Bis er eine Frage stellt, die eigentlich ein No-Go ist: «Warum ist denn eine Frau wie du noch Single?»

Ich antworte: WILLST DU DAMIT SAGEN, DASS FRAUEN, DIE NICHT LIIERT SIND, EINEN HAU WEG HABEN? WAS IST MIT DEN FRAUEN, DIE MIT EINEM IDIOTEN LIIERT SIND? HABEN DIE KEINEN HAU WEG? IST IN EINER BEZIEHUNG SEIN BESSER ALS NICHT IN EINER BEZIEHUNG ZU SEIN? HAST DU SCHON MAL WAS VON FEMINISMUS GEHÖRT? EMANZIPATION? SEXISMUS? UND ÜBERHAUPT: WER SAGT, DASS ICH NICHT SINGLE SEIN WILL?

Ich tu’s nicht. In Capslock antworten aka ihn anschreien, meine ich.

Der Rotwein macht mich milde. Und eine Standpauke wÀre auch nicht angebracht. Schliesslich verstehen wir uns gut.

Ich sage, da gÀbe es keine ErklÀrung, es sei einfach so.

«Warum bist denn du Single? Du scheinst ja viele Frauen kennenzulernen.»

«Willst du die Wahrheit wissen?», sagt er langsam und nimmt einen Schluck Rotwein. So, als kÀme jetzt ein erschreckendes GestÀndnis.

Logisch will ich die Wahrheit wissen, was soll ich mit der Unwahrheit anfangen, denke ich, sage aber, klar, gerne.

«Ich will erobert werden. Ich will, dass eine sich fĂŒr mich ins Zeug legt. Ich will eine Prinzessin sein. Ich will, dass eine Frau um mich kĂ€mpft. Das ist schwierig zu finden, denn Frauen kĂ€mpfen nicht gerne um MĂ€nner. Frauen wollen selber erobert werden. Aber so ist es nun mal. Das will ich nun mal.»

Ich sage: «Oh.»

Mehr fĂ€llt mir nicht ein. Er will Prinzessin sein? Also so Cinderella-Style? Hardcore Stalking bis er gefunden ist? Oder Dornröschen? Er verpennt sein Leben bis ihn eine wach kĂŒsst?

«Aber es gibt doch sicher Frauen, die dich wollen?», frage ich.

«Klar. Aber ich will nicht, dass sie mich nur wollen. Ich will, dass sie mich so sehr wollen, dass ich eine Prinzessin sein kann.»

Er geht kurz auf die Toilette und ich ĂŒberlege, ob ich den Abend auf der Stelle beenden soll. Dieses GestĂ€ndnis hat mein aufkeimendes Interesse beinahe gĂ€nzlich erstickt.

Ich kann mich doch nicht in eine Prinzessin verlieben!

Nicht weil er ein Mann ist. Auch wenn eine Frau so etwas sagen wĂŒrde, wĂŒrde ich das Weite suchen. Und ja, es gibt vermutlich mehr Frauen als MĂ€nner, die Prinzessin sein wollen. Ich finde es ebenfalls bescheuert.

Kiss und Klits fĂŒr euch,

Cleo

P.S. Ich habe den Abend nicht beendet. Ich habe Simone spĂ€ter nach Hause begleitet. Ich musste schliesslich herausfinden, ob er ein fantastischer Liebhaber ist. (Ihr hĂ€ttet mir sonst vorgeworfen, ich wĂŒrde keine sorgfĂ€ltige Recherche machen 
)

Nun. Er ist nicht schlecht, gar nicht. Aber er ist kein Gott im Bett. Nach dem Sex bin ich gegangen. Er musste um halb sieben Uhr aufstehen. Ich wollte ausschlafen. Er verstand.

Wie er da im Bett lag und ich ihn zum Abschied kĂŒsste, fĂŒhlte ich mich wie der Prinz in Dornröschen. Und wenn er nicht aufgewacht ist, dann liegt er da noch immer.

Okay, okay ich hör’ ja auf.

Kid Cleo ist ...

... eine der besten Freundinnen von Emma Amour und aktuell ihre Ferien-Vertretung. Cleo ist Mitte 20, pendelt zwischen ZĂŒrich und Genf und liebt MĂ€nner und Frauen gleichermassen – und ihren Hund Bella. WĂ€hrend den nĂ€chsten Wochen wird uns Cleo mit Storys aus ihrem Leben unterhalten – so lange, bis Ems genug vom «Sommer ihres Lebens» hat. Und noch ein Hinweis von Emma selbst: «Seid nett zu Cleo, sie ist noch sehr klein!» (PS: Cleo ist grösser als Emma.)

Bild

Das bin nicht ich. Aber so wĂŒrde ich als Illustration aussehen. Öppe. PS: Einen Hund hab ich tatsĂ€chlich. Aber meiner sabbert. bild: watson / shutterstock

Kleine Zuckerbombe: Prinzessin Charlotte

Du wĂŒrdest gerne eine Pizza daten? Kein Problem

Video: watson/Lya Saxer

DANKE FÜR DIE ♄

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefĂ€llt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kĂŒrzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzufĂŒhren. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine HĂŒrden fĂŒr den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstĂŒtzen willst, dann tu das doch hier.

WĂŒrdest du gerne watson und Journalismus unterstĂŒtzen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstĂŒtze uns mit deinem Wunschbetrag per BankĂŒberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

118
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank fĂŒr dein VerstĂ€ndnis!
118Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • reactor 27.08.2020 20:05
    Highlight Highlight Naja, wenn der Sex einigermassen OK war, passt schon .... und keine TrÀnen.
  • smartash 27.08.2020 17:55
    Highlight Highlight Viele Kommentare hier geben mir sehr zu denken. Alle diese, die Cleo einen Vorwurf machen, dass sie mit dem Typen ins Bett ging, obwohl er sich nicht so vorbildlich verhalten hatte. So quasi "jetzt wird dafĂŒr noch mit Sex belohnt"

    Cleo kann ja auch Sex fĂŒr sich wollen und dies nicht als Belohnung anbieten. Einfach weil sie es will und Spass daran hat. Eben fĂŒr sich selber und nicht um den Mann fĂŒr einen schönen Abend zu belohnen

    Deshalb finde ich diese VorwĂŒrfe absolut fehl am Platz und vor allem nicht zeitgemĂ€ss
  • Hey Ya! 27.08.2020 16:33
    Highlight Highlight EMMA, EMMA, EMMA!!!
    • Emma Amour 27.08.2020 22:08
      Highlight Highlight Gugus! <3
  • Antigone 27.08.2020 16:02
    Highlight Highlight Diese Architekten haben alle einen an der Waffel...
  • Frau Huber geht nach Lausanne 27.08.2020 14:57
    Highlight Highlight Mal ganz ehrlich: “MĂ€nner” die solche Spielchen abziehen mĂŒssen, um eine Frau manipulativ ins Bett zu kriegen, finde ich sowas von unattraktiv und unmĂ€nnlich. Sobald ich solchen Kindergarten durchschaue ist bei mir der Ofen eh aus.
  • N. Y. P. 27.08.2020 14:56
    Highlight Highlight «Ich will erobert werden. Ich will, dass eine sich fĂŒr mich ins Zeug legt. Ich will eine Prinzessin sein. Ich will, dass eine Frau um mich kĂ€mpft.»
    Simone

    WTF

    Warum sollte sich eine Frau fĂŒr dich ins Zeug legen ? Verstehe ich jetzt nicht. Aus dem Text von Cleo ist nicht ersichtlich, wieso.

    Weniger koksen, dann hast du wieder vermehrt Appetit.
  • Stefan Z. 27.08.2020 14:21
    Highlight Highlight Dies zeigt fĂŒr mich deutlich, dass es mit Gleichberechtigung noch sehr weit ist. Was die Einstellung angeht sowieso. Sie wird nach aussen zwar gerne propagiert, aber wenn dann ein Mann sich gerne erobern lĂ€sst (lassen wir die Prinzessinnen Aussage mal aussen vor), dann fallen viele wieder in alte Rollenmuster. Frauen die Karriere machen wollen werden hinter den Kulissen immer noch genauso schrĂ€g beurteilt, wie MĂ€nner die sich beim Daten auch mal gerne erobern lassen. Wobei, so lange sich die eine Seite ĂŒberproportional anstrengen muss und die Andere gar nicht, können wir alle noch was lernen.
  • Macrönli 27.08.2020 14:20
    Highlight Highlight Zu spĂ€t sein, nur ĂŒber sich reden, Prinzessin sein wollen, trotzdem Sex kriegen. Seine Masche hat ja tiptop funktioniert! Musst dich nicht rechtfertigen, finde ich, oder gibts dir ein besseres GefĂŒhl? Wer sich entscheidet mit jemandem Sex zu haben, ist eine nachtrĂ€gliche Rechtfertigung etwas wirr. Das Ganze kommt mir etwas zu verkrampft spontanlĂ€ssig vor.

    Wann kommt eigentlich Emma zurĂŒck?
    • smartash 27.08.2020 17:47
      Highlight Highlight "...trotzdem Sex kriegen"

      Bitte? Also ob Sex eine Belohnung fĂŒr den Mann wĂ€re, wenn er sich anstĂ€ndig verhĂ€lt

      Dass Kleo sich einfach Sex nimmt, fĂŒr sich selber, weil sie es fĂŒr sich will (und eben nicht fĂŒr den Mann), dieser Gedanke kommt dir, und vielen Anderen, anscheinend nicht

      Das finde ich bedenklich. Wir sollten weiter sein im Jahr 2020
    • Frau Huber geht nach Lausanne 27.08.2020 18:57
      Highlight Highlight Also ich verstehe Cleo sehr gut! In der RealitĂ€t wird diese ganze Show von diesen Subjekten natĂŒrlich nicht so platt ausgefĂŒhrt wie du es hier beschrieben hast. Das sind hĂ€ufig Ă€usserst charmante Personen, denen man irgendwie einfach nicht böse sein kann. Ganz schwierig zu beschreiben. Aber jeder, der das selber erlebt hat, wird wissen was ich meine. Das sind einfach perfekte Schauspieler. Sehr schwierig zu durchschauen. Wenn man sie aber durchschaut hat, sind sie völlig unattraktiv.
  • nafets 27.08.2020 14:14
    Highlight Highlight Kid Cleo - langsam mache ich mir etwas Sorgen oder ich bin def. zu alt fĂŒr solche Geschichten.
    da lernst du vor einer Woche einen Typ kennen, verabredest dich, der Vollhorst setzt PrioritĂ€ten falsch und kommt zu spĂ€t, (oder macht dies absichtlich um dir zu imponieren und du fĂ€llst darauf rein) redet einen Abend lang mehrheitlich Stuss hoch 12 und am gleichen Abend hĂŒpfst du mit diesem Abschreckungsbeispiel in die Kiste um dann auch noch festzustellen, was eventuell mittelmĂ€ssiger Sex ist.
    Frage - bist du so auf Entzug, oder Findungstrip oder ist dass einfach so bei Euch Mitte 20iger?
    • Stefan Z. 27.08.2020 17:31
      Highlight Highlight Keine Ahnung wie perfekt dein Leben ist. Aber ich lasse ein Date auch nicht sofort stehen, weil nicht alles rund lĂ€uft. Aber ich möchte am nĂ€chsten Tag wenigstens sicher sein, dass ich dem Ganzen eine Chance geben habe. Das scheint heutzutage eher das Problem. Entweder ein Date ist perfekt oder es wird gleich als verschwendete Zeit angesehen. Und davon laufen macht den Abend halt auch nicht besser. Wenn das bei einem möglichen 2. Date wieder vor kommt, sieht es natĂŒrlich anders aus. Bzw. kommt es meist nicht dazu.
    • Mascarpone 27.08.2020 22:16
      Highlight Highlight Nein. Sie muss einfach jede Woche einen Text liefern. Not macht erfinderisch...
  • outdoorch 27.08.2020 13:58
    Highlight Highlight Sex nur so als Zeitvertreib wÀr jetzt nicht grad mein Ding, ist jedoch auch ok so - die Welt wird dadurch ja nicht schlechter.

    Vielleicht haben sich da die Zeiten einfach geÀndert. Als ich Single war, streiften noch Mammuts durch die WÀlder.
  • King33 27.08.2020 13:56
    Highlight Highlight Oh nein, Cleo...

    Eigentlich hĂ€ttest du es bereits nach der 1.5 Std. VerspĂ€tung merken mĂŒssen, aber du bist danach sogar noch auf den zweiten "Klassiker" reingefallen... 🙈

    Evt. hat er - ziemlich old-school - sogar noch den sog. "Under-Performer" angewendet, da der "Sissy-Rosé" nicht ausreichend war, damit er im Anschluss an den Koitus alleine in Ruhe nÀchtigen konnte.

    Klassisch, wirklich klassisch...
    • King33 27.08.2020 16:09
      Highlight Highlight Nachtrag:
      Ich mĂŒsste fairnesshalber vielleicht noch anmerken, WAS du hĂ€ttest merken mĂŒssen:

      Er wollte gar nicht. Er hÀtte wohl eigentlich nur gerade beim ersten Treffen gewollt. Ein bisschen vielleicht.

      Und ĂŒbrigens: Ich denke die meisten hier, hĂ€tten es ABSOLUT verstanden, wenn du NICHT mit ihm in die Kiste wĂ€rst. Du hĂ€ttest dich definitiv nicht "opfern" mĂŒssen 😉

      Einfach fĂŒrs nĂ€chste mal đŸ€—âœŒđŸŒ
    • Nurmalso 27.08.2020 16:30
      Highlight Highlight Kompliziert.
      Ich sage einfach geh heim, will pennen...
    • Frau Huber geht nach Lausanne 27.08.2020 17:56
      Highlight Highlight @King33: Naja, auf solche Exemplare bin ich auch schon reingefallen. Meiner Meinung nach kann das JEDEM Menschen passieren. Dazu muss man nur an einen textbook-Narzissten geraten und schon hat man “verloren”. Und nein, psychopathisch veranlagte Personen durchschaut man nicht (einfach so). Daher lieber King33: Ich unterstelle dir gute Absichten, aber dein Tipp bringt gar nix. Ein Opfer weiss das natĂŒrlich alles, aber wird durch Gaslighting derart manipuliert, dass es seiner eigenen Wahrnehmung nicht mehr traut. Aber das kann wahrscheinlich nur jemand verstehen, der es selber durch hat đŸ˜ŠâœŒïž
    Weitere Antworten anzeigen
  • Asmodeus 27.08.2020 13:33
    Highlight Highlight "Simone sagt, er sei einfach ehrlich bei mir, so ehrlich wie selten bei einer Frau. Ich bin geschmeichelt."

    Und somit am Haken des selbstverliebten Schnurris.
  • ThePower 27.08.2020 13:06
    Highlight Highlight Das irritiert mich auf so vielen Ebenen..
  • Antichrist 27.08.2020 13:04
    Highlight Highlight Der Kerl ist genial. Hat erreicht, was er wollte und die Frau wird nicht mehr anrufen. Die Story kopier ich, ich hoffe watson hat keine zu grosse Tinder Leserschaft.
  • Bambusbjörn aka Planet Escoria 27.08.2020 12:58
    Highlight Highlight Liebe Cleo

    Ich habe derzeit echt eine Scheisslaune, weil meine zukĂŒnftige Ex zu wiederholten Male eine Grenze ĂŒberschritten hat, auf die ich sie viele Male hingewiesen habe.
    Doch spĂ€testens seit deinem Post Scriptum kann ich wieder grinsen.😁
    Danke fĂŒr den Aufsteller.
    • smartash 27.08.2020 17:50
      Highlight Highlight Wie kommst du darauf die Grenzen anderer Menschen bestimmen zu können?
    • Beyond Good & Evil 27.08.2020 19:49
      Highlight Highlight ZukĂŒnftige Ex? Hört sich gut an 😄

      Was hat sie gemacht?
      Meine Ex hat letztes Jahr meine komplette Wohnungseinrichtung zerstört😆
    • Bambusbjörn aka Planet Escoria 28.08.2020 06:46
      Highlight Highlight @Smartash
      Wie kommst du ĂŒberhaupt dazu, ĂŒber diese Situation urteilen zu wollen?
    Weitere Antworten anzeigen
  • Green Eyes 27.08.2020 12:52
    Highlight Highlight Solche ErzÀhlungen machen richtig Freude... Not...
    Ich habe morgen, nach gefĂŒhlten 10 Jahren ohne Dates, mal wieder Eines.
    Er ist zum GlĂŒck nicht Architekt, es kann also nur besser als Dein Date werden.
    • NotWhatYouExpect 27.08.2020 13:15
      Highlight Highlight Naja... da wÀre ich mir nicht so sicher.
    • Bambusbjörn aka Planet Escoria 27.08.2020 13:15
      Highlight Highlight Ich drĂŒcke dir ganz fest die Daumen.
    • Green Eyes 27.08.2020 15:04
      Highlight Highlight 😘 Danke mein lieber Babusbjörn.
    Weitere Antworten anzeigen
  • hairypoppins 27.08.2020 12:49
    Highlight Highlight Why not? MĂ€nner mĂŒssen doch nicht immer die "Eroberer" sein. Obwohl ich davon eh nicht viel halte. Wenns passt, passt's
  • Ichweissmeinennamennichtmehr 27.08.2020 12:45
    Highlight Highlight Ok, jedem das seine!
    Nach dem GestĂ€ndnis wĂ€re er fĂŒr mich unfi**bar!
  • Krusty 27.08.2020 12:35
    Highlight Highlight Was habe ich daraus gelernt: komme zu spÀt, verhalte dich wie eine prinzessin, "soll ich dir die wahrheit sagen?" darf nicht fehlen..

    Quasi ein selbstlÀufer
  • Noblesse 27.08.2020 12:21
    Highlight Highlight Hat mit deren Beruf zu tun. Alle bewundern deren Bauwerke. So dreht der hier den Spiess um: Er will das begehrte Objekt sein. VerstÀndlich, nicht?
  • 2wheelsofhappiness 27.08.2020 12:18
    Highlight Highlight Hey, du hattest Sex! Gratuliere..... aber warum muss man, wenn man (Frau) eh nur das Eine will das ganze VorgeplĂ€nkel durchmachen? Anfangs Date die Karten auf den Tisch legen und schauen wie die "Prinzessin" reagiert..... könnte ja klappen 😉
  • Hey Ya! 27.08.2020 11:54
    Highlight Highlight Irgendwie schon seltsam. Obwohl es im Date ĂŒberhaupt nicht gepasst hat, landet man am Ende im Bett. Und warum? Einfach, weil man fĂŒr die watson-Leser herausfinden will, ob die Angebergeschichten auch stimmen...

    Manchmal kommt mir Cleo so verkrampft spontan, bii und offen vor, dass sie m.E. nicht wirklich authentisch wirkt.
    • Pikay 27.08.2020 12:24
      Highlight Highlight Authentisch ist definitiv anders. Hat sicherlich seinen Grund.
  • Still N.1.D.1. 27.08.2020 11:48
    Highlight Highlight Ein Prinz
    der HĂ€user baut
    mit blossen HĂ€nden
    und einem Bleistift.

    Er hÀtte das Herz
    der Prinzessin erobert
    wĂŒrde er nicht gerne
    ganz heimlich
    ihr Höschen tragen.
    • Weiss 27.08.2020 12:49
      Highlight Highlight Sehr schön. In diese Richtung hatte ich auch gedacht.
  • NotWhatYouExpect 27.08.2020 11:42
    Highlight Highlight Da hab ich lieber kein Sex also noch mit so jemanden ins Bett zu gehen.
  • Prodecumapresinex 27.08.2020 11:36
    Highlight Highlight Lina, ich feiere dich einmal mehr fĂŒr das perfekt gelungene Teaserbild! đŸ™ŒđŸ»đŸ™ŒđŸ»đŸ™ŒđŸ»

    Genau so sah ich la principessa Simone beim „Nacherleben“ von Cleos Story in meinem Kopfkino. Zum GlĂŒck! Denn so musste mich so sehr beherrschen, nicht laut loslachen, dass ich gar nicht dazu kam, mich ĂŒber das unglaubliche Gebahren von solchen Egomanen aufzuregen. Besser fĂŒr die Psychohygiene, sagt man. Darum: Messi, Lina! â˜șïžđŸ˜˜
    • Lina Selmani 27.08.2020 11:59
      Highlight Highlight 😂 Sehr gerne! Und danke Shutterstock!

      PS: FĂŒr alle anderen, damit wir jetzt nicht wieder diese Diskussion anfangen, ich bastle nur die Bilder fĂŒr diesen Blog. Ich bin nicht Cleo. Ok, danke, tschauuu!
    • TanookiStormtrooper 27.08.2020 13:28
      Highlight Highlight Warum ist eigentlich die Picdump-Kommentarspalte schon zu? War ja nicht mal 24h offen... 😱
  • Dr no 27.08.2020 11:24
    Highlight Highlight Wie geistig unreif ist dass denn. Erwachsene finden sich gut oder eben nicht. Übrigens wer sonst ein gut ausgefĂŒlltes leben bzw. Einen anspruchsvollen job, der hat keine zeit und Nerven fĂŒr hatd to get spielchen....
  • Beyond Good & Evil 27.08.2020 11:15
    Highlight Highlight Schade, ich hatte auf ne Story gehofft, bei der dein Typ im Prinzessinnenkleid gevögelt werden möchte.
    tja, wÀre lustig gewesen.
    • Weiss 27.08.2020 12:53
      Highlight Highlight Will er ja vielleicht. GerĂ€te dafĂŒr gibt es ja genug 😂
    • Bambusbjörn aka Planet Escoria 27.08.2020 12:59
      Highlight Highlight Vielleicht ist das ja sein geheimer Wunsch.😏😜
    • Beyond Good & Evil 27.08.2020 13:20
      Highlight Highlight @Bambusbjörn: denke sogar, dass es der geheime Wunsch von vielen MÀnnern ist, einfach ohne das Prinzessinnen Kleid.
    Weitere Antworten anzeigen
  • löpersonelldacompagnemo 27.08.2020 11:08
    Highlight Highlight PS: filen Dank ĂŒbrigens fĂŒrs sorgfĂ€ltige Recherchieren. Wir wissen das zu schĂ€tzen...

    😜
  • MarGo 27.08.2020 11:04
    Highlight Highlight Bin ich der einzige, der nach so vielen "Oh je"... "ok..." und "hat er das gerade wirklich gesagt" - Gedanken wĂ€hrend des Dates dann nicht mit dem Date in die Kiste wĂŒrde?

    Ich muss dazu sagen, dass ich seit 10 Jahren in einer glĂŒcklichen Beziehung bin und von "daten" vielleicht nicht mehr so viel Ahnung hab :D

    Ist "daten" denn heutzutage "Augen zu und durch bzw. inne mit..."?
    • Bartli, grad am moscht holĂ€.. 27.08.2020 12:10
      Highlight Highlight Naja... das kommt auf die körperliche anziehung an. Und die kann da sein obwohl man das gegenĂŒber dĂ€mlich, unsympathisch etc findet. Manchmal ĂŒbernehmen auch die hormone das zepter und kollege alkohol erledigt den rest. Oder wenn man schon einen abend „verschwendet“ und keinen sandro in petto hat, riskiert man es und hat dann ev wenigstens noch guten sex. Weil siehe oben bezĂŒglich anziehung/hormone. Oder man hat einfach mal wieder bock auf sex. GrĂŒnde gibt es viele. Und als langzeit single mag man anderst denken als beziehungshĂŒpfer oder langzeit paare
    • NotWhatYouExpect 27.08.2020 13:16
      Highlight Highlight Ist "daten" denn heutzutage "Augen zu und durch bzw. inne mit..."?

      Nein ist es nicht. Jeder so wie er will.
  • Zeit_Genosse 27.08.2020 10:56
    Highlight Highlight Scheinbar egal mit wem in die Kiste, Hauptsache in die Kiste. Das nenn ich bescheuert.
    • sapnu puas 27.08.2020 12:45
      Highlight Highlight Mama sagt, dumm ist der, der dummes tut
    • potzholzöpfelondzipfelchappe 27.08.2020 13:47
      Highlight Highlight @Zeit_Genosse
      noch nie was von sexuellem notstand gehört...?😌
  • Janis Joplin 27.08.2020 10:52
    Highlight Highlight Oh wtf....ich fuehlte mich aehnlich irritert wie du Cleo.
    Prinzessin sein? Ja klar.
    Wie oft machte ich bei Kerlen den ersten Schritt um einfach spaeter oder unterschwellig durch viele Umwege zu erfahren, dass sie zwar gewollt werden moechten, aber bitte nicht erobert?
    Kerle erschrecken vor erobern wollenden Frauen. Wir koennen noch so im Jahr 2020 leben, es ist heute noch so. Und bei deinem Architekten hab ich das dumpfe Gefuehl dass er eher auf Kerle steht.
  • insert_brain_here 27.08.2020 10:50
    Highlight Highlight Ähm...ich fass das mal zusammen: Der Typ kommt zu spĂ€t und mies gelaunt an ein Date, quatscht dabei nur von sich selber und wieviel Sex er mit wievielen Frauen hat, dass er nicht im geringsten vor hat sich zu bemĂŒhen und hat am Ende des Dates Sex.
    Sorry Girl, Simone macht genau gar nichts falsch. Er bekommt mit minimalem Aufwand genau das was er will. Score, next!
  • Thomas Oetjen 27.08.2020 10:49
    Highlight Highlight Ich sag mal, sein Gewimmer hat funktioniert . Er hat eine Frau damit ins Bett bekommen.
    • ThePower 27.08.2020 13:09
      Highlight Highlight Ja, ich kann es einfach nicht glauben.
  • El Ninio 27.08.2020 10:48
    Highlight Highlight Der Aarme. Jetzt braucht er eine neue Masche nachdem du sie hier veröffentlicht hast.
  • Kreasty 27.08.2020 10:43
    Highlight Highlight "Das muss nicht per se schlecht sein. Es kann bedeuten, dass er ein fantastischer Liebhaber ist. Was ich ja begrĂŒssen wĂŒrde. Gleichzeitig ist es etwas befremdend, wenn einer so offen und ausfĂŒhrlich darĂŒber berichtet"

    Aber wenn ne Frau dazu steht ist es soooooo Modern und empowerment bla bla... Entweder suchst du Inhalt oder halt einfach Heuchlerei. Ich bin fĂŒr Heuchlerei und Interpretier mal rein "Sex fĂŒrs Selbstbewustsein" bei dir :)
  • VitoCorleone 27.08.2020 10:39
    Highlight Highlight Wieso musst du dich rechtfertigen, dass du mit einem Typ schlÀfst, auch wenn du ihn nicht magst? Weil es dir ansonsten unwohl ist, mit so einem ins Bett gestiegen zu sein?
    Just meine Meinung.
  • Junge Schnuufer 27.08.2020 10:37
    Highlight Highlight Diese "hard to get"-Nummer ist so etwas von nervig, egal von welcher Seite. FĂŒr mich eine absolute Red Flag.
  • raues Endoplasmatisches Retikulum 27.08.2020 10:37
    Highlight Highlight Der Typ lĂ€sst sie zuerst 1 Stunde hĂ€ngen, schnorrt selbstverliebt ĂŒber sich und seine HĂ€user und Frauen, tritt in ein FettnĂ€pfchen und ist ne Diva.
    Trotzdem landen sie im Bett.

    Wo kann ich das lernen, da wird man ja neidisch.
    • insert_brain_here 27.08.2020 14:28
      Highlight Highlight Vielleicht sollte Simone eine Sex-Kolumne schreiben 😈
  • Bits_and_More 27.08.2020 10:35
    Highlight Highlight "Simone sagt, er sei einfach ehrlich bei mir, so ehrlich wie selten bei einer Frau"

    Ich musste schmunzeln. Bist du sicher, dass er das nicht bei allen sagt ;-)?

    Ansonsten passt die Prinzessin-Geschichte ja etwas zum Architekten-Klischee, sehr Ich-Bezogen. Aber er scheint ja einen sehr ehrlichen Eindruck zu machen, auch wenn's nicht wirklich passt, immer noch viel besser als irgendeinen toxischen Manipulator abzuschleppen.
    • Kanuli 27.08.2020 11:21
      Highlight Highlight War bei uns auch so, aber nicht von Tag 1 an. Irgendwann haben wir erkannt, dass wir uns vor dem anderen nicht verstellen mĂŒssen und auch dass der andere einen auf natĂŒrliche Weise animiert man selbst zu sein und sein zu können. Damit einher ging dann auch eine Ehrlichkeit, welche man im Alltag, auch unter guten Freunden und Familie nicht erlebt. Das ist schon eine schöne Grundlage fĂŒr eine Beziehung :)
    • Platonismo 27.08.2020 11:36
      Highlight Highlight Ein ehrlicher Narzisst :)
  • achsoooooo 27.08.2020 10:35
    Highlight Highlight "So ehrlich wie selten bei einer Frau"
    ....

    Entweder lĂŒgt er also gerade dich an, oder die Frauen sonst.

    Ich weiss nicht, was ich schlimmer fĂ€nde đŸ€”đŸ˜…
  • Fandall 27.08.2020 10:34
    Highlight Highlight Klingt stark nach Narzissmus, getarnt als Prinzessin.
  • Glenn Quagmire 27.08.2020 10:34
    Highlight Highlight Eine ehemalige Arbeitskollegin schickt mir fast tĂ€glich Videos wie sie es sich selber macht (sind ĂŒbrigens besser als alles auf Pornhub!!!) mit der BegrĂŒndung irgendwann werde ich schwach und wĂŒrde sie einfach nur noch wollen. Bin ich fĂŒr Sie auch eine Prinzessin?
    • Hier Name einfĂŒgen 27.08.2020 10:45
      Highlight Highlight Nein. Sie sind ein Aufschneider.
    • DanielaK 27.08.2020 10:50
      Highlight Highlight Ich glaube eher, die hat eine Meise!
    • Janis Joplin 27.08.2020 10:53
      Highlight Highlight Nein, du springst auf sie an und eventuell will sie genau das.
      Prinzessin ist was anderes.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Wolk 27.08.2020 10:33
    Highlight Highlight So kann man Narzissmus auch beschreiben. Ist ja noch sĂŒss. Und ehrlich.
  • Roger RĂŒebli 27.08.2020 10:28
    Highlight Highlight Wenn aus "ein paar Anrufe tĂ€tigen" viel telefonieren wird, ist's wohl mit der SelbstĂŒberschĂ€tzung nicht weit hergeholt.
  • Turrdy 27.08.2020 10:26
    Highlight Highlight Was fĂŒr ein egozentrisches Muttersöhnchen. Aber ja. Hauptsache Sex, oder?
  • Bluesight 27.08.2020 10:25
    Highlight Highlight Schon witzig: sieht der Mann gut aus, kann er noch so ein Vollhonk sein und hat trotzdem Sex.
    • Sharkdiver 27.08.2020 10:38
      Highlight Highlight Das ist umgekehrt ja genau gleich
    • Hier Name einfĂŒgen 27.08.2020 10:46
      Highlight Highlight Naja, das ist ja bei Frauen auch nicht anders?
    • ceciestunepipe 27.08.2020 11:00
      Highlight Highlight Nur mit Frauen, die sich mit dem Aussehen zufriedengeben...
    Weitere Antworten anzeigen
  • AllknowingP 27.08.2020 10:25
    Highlight Highlight What a waste of time....
    • Thanatos 27.08.2020 12:19
      Highlight Highlight Der Abend oder der Text? ;)
    • AnnikKilledTheStage 27.08.2020 12:28
      Highlight Highlight Die rosa Brille fĂ€llt. Emma muss zurĂŒck.
    • Kid Cleo 27.08.2020 14:25
      Highlight Highlight Shit.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Liiiiv 27.08.2020 10:24
    Highlight Highlight Ich glaube da gibt es mehr mÀnnliche Prinzessinnen als wir uns vorstellen können... jetzt wo du das so schreibst, wird mir einiges meiner vergangenen Dates klar...
    • Wolk 27.08.2020 10:33
      Highlight Highlight Ja, sehr viele. Nicht mein Ding.
  • sealeane 27.08.2020 10:14
    Highlight Highlight Kann ich nur recht geben. Frauen sowie Typen n die das wollen, ade! Genau deshalb ist man man dann lieber single als sowas zuheu e zu haben. đŸ€Šâ€â™‚ïž
    Und natĂŒrlich brauchts halt einfach auch die richtige Portion im richtigen Moment auf "die/der Richtige"zu treffen.:)
  • E.T 27.08.2020 10:13
    Highlight Highlight Sein Dornrösschenturm möchte auch erobert werden. Hast du das etwa vergessen zu machen? Aber im Ernst. Dass MÀnner und Frauen komplett anders ticken ist wohl falsch anzunehmen.
    • Grohenloh 27.08.2020 13:00
      Highlight Highlight Dornrösschen! 😅 Weltklasse!

      Dornenhengst!
  • DanielaK 27.08.2020 10:11
    Highlight Highlight Ich muss sagen, ich halte auch nicht viel von diesem Eroberungszeug. Ich bin da eher pragmatisch: Wenn ich kein Interesse habe, dann will ich echt nicht, dass mir einer dauernd auf die Pelle rĂŒckt. Wenn ich Interesse habe, finde ich es wesentlich besser, vor allem auch fĂŒr die Zukunft, wenn der Einsatz von beiden Seiten kommt. Kann ja nicht sein, dass Einer dem Andern wie ein HĂŒndchen nachlĂ€uft. Und daraus soll eine anstĂ€ndige, gleichberechtigte Beziehung werden wo man sich auf Augenhöhe begegnet? Glaub ich einfach nicht.
    • Kanuli 27.08.2020 11:18
      Highlight Highlight Kommt auf die Beziehung und Personen an. Wenn eine Person aus spezifischen GrĂŒnden anfangs abhĂ€ngiger von der anderen Person ist, aber beide daran arbeiten, und dies auch bewusst angehen, kann es durchaus eine gleichberechtigte Beziehung werden. DafĂŒr muss man aber auf Augenhöhe und ehrlich Kommunizieren, und nur das schon bekommen viele Paare nicht hin, schĂ€tze ich mal.
  • Bruno WĂŒthrich 27.08.2020 10:07
    Highlight Highlight Nun ja... - hmmm - Sachen gibts...
    • löpersonelldacompagnemo 27.08.2020 10:51
      Highlight Highlight ... und du bist fĂŒr einmal sprachlos? đŸ€”

      TatsĂ€chlich, Sachen gibts 😉 😁

Einfach nur wunderbar: Die Welt aus Sicht von Kindern – in 31 Bildern

Kinder sind unschuldig und noch nicht voreingenommen. Dies kann ein Nachteil sein. Zum Beispiel dann, wenn es darum geht, zu lernen, dass Erde keine ideale Mahlzeit fĂŒr uns ist. Es kann aber auch ein Vorteil sein, da Kinder noch das Gute in der Welt sehen.

Ihre Sicht auf die Welt lĂ€sst uns lachen oder verzweifeln. In diesem Beitrag haben wir das GlĂŒck, die folgenden Bilder als Aussenstehende zu sehen: Also lasst uns lachen! 😁

(smi)

Artikel lesen
Link zum Artikel