DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

«Running Up That Hill»: So viel Geld hat Kate Bush dank «Stranger Things» verdient

Der Kultsong «Running Up That Hill» wurde vor 37 Jahren veröffentlicht. Nun ist der Song wieder in aller Munde – dank der Serie «Stranger Things».
Cet article est également disponible en français. Lisez-le maintenant!
06.07.2022, 15:1106.07.2022, 20:13

«Stranger Things»-Fans entdeckten – oder entdeckten wieder – Kate Bushs «Hit Running Up That Hill» im ersten Teil der vierten Staffel. Schon in seinem Erscheinungsjahr 1985 schlug der Song ein wie eine Bombe. Nun aber erreicht der Song einen erneuten Höhepunkt – und ist sogar erfolgreicher als damals.

Zurück in die Charts katapultiert sich der Song aufgrund der Serie «Stranger Things», die den Hit in einer Schlüsselszene zeigt.

Über 2 Millionen

Laut CBS News hat Kate Bush seit der Ausstrahlung von «Stranger Things» rund 2,3 Millionen Dollar verdient. «Running Up That Hill» sei aktuell der meistgestreamte Track der Welt, erklärte Rob Jonas, CEO der Musikanalyseplattform Luminate.

Die Streaming-Lizenzgebühren in Millionenhöhe seien zwischen dem 27. Mai und dem 23. Juni generiert worden, sagte er. Es bestehe keinen Zweifel, dass die Einnahmen in den kommenden Tagen weiter steigen werden. (sie)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

13 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Linda Diaz
06.07.2022 16:25registriert Januar 2020
Auch Metallicas "Masters of Puppets" erlebt dank Stranger Things eine Wiedergeburt!
251
Melden
Zum Kommentar
13
«Nope» von Jordan Peele ist ein Feuerwerk, das virtuos furzt, statt vollends zu betören
Gut, auch virtuoses Furzen ist eine Unterhaltungskunst, die man nicht gering schätzen darf. SPOILERWARNUNG: Wer rein gar nichts über den Film wissen will, soll diesen Text nicht lesen.

Der Schlüssel sind die Augen. Das Auge eines Rangers, das von einer herabfallenden Münze zerschnitten wird und an das berühmteste zerschnittene Auge der Filmgeschichte erinnert, das aus dem surrealen Kurzfilm «Un chien andalou» von Luis Buñuel und Salvador Dalí.

Zur Story