Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Capital Bra und Dieter Bohlen

Capital Bra hat es getan – so klingt sein neues Bohlen-Cover



Wir hätten nicht gedacht, dass es tatsächlich so weit kommen würde. Aber jetzt ist es tatsächlich geschehen. Capital Bra hat eine Neu-Interpretation des «Modern Talking»-Hits «Cherry Lady» veröffentlicht – und Dieter Bohlen feiert den Song schon jetzt als «Sommerhit».

Am Dienstag hat Capital Bra ein Video auf Instagram gepostet, auf dem seine Neu-Interpretation von «Cherry Cherry Lady» zu hören war: «Cherry Cherry Lady, du bist was Besonderes / Eine Braut fürs Leben oder für 'ne Nacht / Cherry Cherry Lady, steig ein, Baby, komm schon / Lass uns heute frei sein nur für diese Nacht.» ... Ahhh, Ohrwurm.

Capital Bra und Dieter Bohlen machen ernst

Was zuerst nach einem schlechten «Modern Talking»-Gag klang, wurde wenig später deutlich ernster. Und zwar, als Capital Bra und Dieter Bohlen am Donnerstagnachmittag in einem gemeinsamen Video verkündeten: «Deutschland wird rasiert». Und zwar um 0 Uhr.

Tja, 0 Uhr ist vorüber. Und es ist etwas geschehen. Hier seht ihr es also, das Produkt der Bra'schen Ergüsse:

Ihre überraschende Zusammenarbeit haben Bra und Bohlen übrigens gestartet, indem sie zunächst einen Streit öffentlichkeitswirksam in Szene setzen und so gaaanz viel Aufmerksamkeit bekamen. Bras neues Video hatte eine halbe Stunde nach Veröffentlichung schon über 200'000 Klicks. Gewusst wie ...

Und weil's so schön ist, hier das Original aus dem Jahr 1985:

(aj/watson.de)

Chartstürmer und Rapper Manillio verspielt es sich mit Nico

Play Icon

Hier gibts auch Musik:

Erkennst du diese berühmten Bands ... anhand der Musiker?

Link zum Artikel

Zum Tod von Dick Dale: 28 Surf-Music-Tracks, um die Beach Party weiterlaufen zu lassen

Link zum Artikel

Reggae ist Unesco Weltkulturerbe! Darauf stossen wir an mit diesen 30 HAMMER-TRACKS

Link zum Artikel

Traum oder Albtraum? So ist es, als CH-Rock'n'Roll-Band in den USA auf Tour zu sein

Link zum Artikel

Punk oder Schlager? Erkennst du es an der Textzeile?

Link zum Artikel

26 grosse Fragen der Popmusik – von Queen bis Gölä – und die Antworten darauf

Link zum Artikel

24 Skinhead-Reggae-Tracks für deine perfekte Dance-Party

Link zum Artikel

16 extrem deprimierende Musik-Fakten (der Schweizer Beitrag ist fast der schlimmste imfall)

Link zum Artikel

Heil, Heil, Rock'n'Roll: Weshalb fahren gewisse Rocker auf Nazi-Kram ab?

Link zum Artikel

Der gefährlichste Song der Welt ist ...?

Link zum Artikel

Und NUN: 10 hammergeile Elvis-Songs, die du vermutlich nicht kennst. Gern geschehen!

Link zum Artikel

Zum 25. Todestag: Das war das extravagante Leben von Freddie Mercury

Link zum Artikel

«Die heissen WIE? Hitler Stole My Potato? Eh nöd!»: Welche dieser absurden Bandnamen sind echt?

Link zum Artikel

So ist es wirklich, als Schweizer Rock'n'Roll-Band quer durch Europa zu touren

Link zum Artikel

SIDO macht endlich wieder Hip-Hop und greift gleich alle (Medien) an, Masafaka!

Link zum Artikel

Es muss einfach mal gesagt werden: The Ramones sind die beste Band der Welt

Link zum Artikel

28 super Surf-Music-Tracks, um deinen Sommer noch etwas zu verlängern

Link zum Artikel

Adieu, Leonard Cohen: Du warst die harte Liebesprüfung, die mein Vater bestehen musste

Link zum Artikel

Halloween mit passendem Soundtrack: 10 Psychobilly-Bands, die du kennen solltest

Link zum Artikel

«Kräss!» – Es folgt ein Interview, das sich auch Vegetarier problemlos anschauen können: FETTES BROT – tschäggsch? Haha. Okay, sorry ...

Link zum Artikel

Kool Savas im Interview: «Wem ich gerne mal die Fresse polieren würde? Dem Nestlé-Chef»

Link zum Artikel

Wir waren bei Bastian Baker im Hotelzimmer – und ja, es gibt ein Video davon! Sogar zwei

Link zum Artikel

Wie aus Winterthurer Utopie schönste Schweizer Musikgeschichte wurde

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Themen
28
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
28Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • I_am_Bruno 23.03.2019 19:46
    Highlight Highlight Tönt wie ein depressiver Hamster.
  • Fabukk 22.03.2019 23:50
    Highlight Highlight Sexistische Kackscheisse
  • loquito 22.03.2019 18:55
    Highlight Highlight Ich chegg echt nicht wie man so scheisse Musik machen kann.... Aber vielleicht bin ich einfach schon zu alt...
  • hiob 22.03.2019 13:16
    Highlight Highlight richtig innovativ. nicht.
  • Mr. Spock 22.03.2019 12:47
    Highlight Highlight Schlimmer als die akustische Vergewaltigung meiner Höhrgänge finde ich die obszöne Darstellung der Cherry Lady...
  • Hardy18 22.03.2019 12:18
    Highlight Highlight Und wieder ein gequälter Mist in dem Äther...🤦🏼‍♂️
  • Capoditutticapi 22.03.2019 11:51
    Highlight Highlight Ich werde alt, ich habe heute zum ersten Mal von diesem Capital Bra gelesen.
  • Genital Motors 22.03.2019 11:29
    Highlight Highlight Jetzt musste ich ernsthaft googlen wer Capital Bra ist... :D bis jetzt war die Welt noch in Ordnung für mich. ich gehe wieder nach Hause unter meinen Stein.
  • Statler 22.03.2019 11:08
    Highlight Highlight Auweia...

    Da hat's echt jemand geschafft einen schlechten Song mit Autotune ... noch schlechter zu machen.
    Muss man auch erstmal hinkriegen.
  • El-Flaco 22.03.2019 10:49
    Highlight Highlight Hei ei ei, schlimmer geht‘s immer🤮
    Davon bekommt man ja Ohrenkrebs!
    Gibts ernshaft Leute die sich das anhören?
    • SeboZh 23.03.2019 06:13
      Highlight Highlight Ja leider... Bin zur Zeit im wk und solchen Mist hört man leider täglich aus den Handys der jungen🙈
  • Prodecumapresinex 22.03.2019 09:46
    Highlight Highlight Bin krass enttäuscht...

    Wo ist die hamma-harta-gangsta-mässige Nora-Kette von Thomas Anders geblieben!!1!!!11!!eins!!!!
  • Thatotherwhitegirl 22.03.2019 09:30
    Highlight Highlight Unnnndddd dann sagt er auch noch „scherry“. Achjha...
  • Drank&Drugs 22.03.2019 09:23
    Highlight Highlight Der kapitale Büstenhalter hat wieder zugeschlagen :-D
  • Barracuda 22.03.2019 09:12
    Highlight Highlight Autsch! Da höre ich mir noch lieber das Original an.
  • Gubbe 22.03.2019 09:06
    Highlight Highlight Dieses mit arabischem touch gecoverte 'Kirschenlied' ist nicht viel wert. Die Stimme des Kapitalen Büstenhalters ist recht tief und klingt nicht so schlecht wie das Lied. Es gibt Songs mit leicht arabisch klingenden Tonfolgen, hier ist es übertrieben und scheint einer Hörerschaft folgen zu wollen.
    • aglio e olio 22.03.2019 09:50
      Highlight Highlight " leicht arabisch klingenden Tonfolgen, ..."

      Hör's dir noch mal an. 🙄
      Vorsichtshalber mit Aluhut...
    • Statler 22.03.2019 11:09
      Highlight Highlight Das was Du als «arabischen Touch» wahrnimmst, ist nur der Autotune-Effekt.
    • Gubbe 22.03.2019 11:52
      Highlight Highlight aglio e olio: Ich habe volles Haar und brauche keinen Hut. Schon gar nicht den Alu. Auch bin Ich etwas älter, aber ich weiss, wie arabisch angehauchte 'Musik' klingt.
      Statler: Natürlich ist dieses grässliche Autotune mit dabei. Das wertet das Gejaule noch mehr ab.
  • H. L. 22.03.2019 08:56
    Highlight Highlight Der will um jeden Preis den deutschen Rekord für die meisten Nummer-eins-Hits.
  • Roboter 22.03.2019 08:53
    Highlight Highlight Die unsäglichen MT waren schlimm, aber dieser lächerliche Pseudo ist wirklich das Letzte
  • Walter Sobchak 22.03.2019 08:34
    Highlight Highlight Meine Fresse... Ich weine um die Musik. Gibt es ne challenge wie man beschissene Songs noch beschissener machen kann?
  • MaskedGaijin 22.03.2019 08:31
    Highlight Highlight Wer?
  • Brockoli 22.03.2019 07:57
    Highlight Highlight Nichts sagt HARTA GANGSTA so sehr aus wie ein Cover eines 80er Jahre Pop-Hits. Würd mich nicht wundern wenn ein schweizer Ghettoboy bald "Ein Bett in Kornfeld" covert. Von mir aus auch als "Ein Bett in Spreitenbach".
  • Janis Joplin 22.03.2019 07:38
    Highlight Highlight Wie kann man den Diede covern wollen? *schauder*
    • Timo L. 22.03.2019 08:01
      Highlight Highlight Ach du Scheisse!

      Und warum finden sich immernoch Frauen die halb nackt in einem Viedo tanzen.

      Dieser Freitag kann nur noch besser werden.
    • Blitzsammler 22.03.2019 09:10
      Highlight Highlight Gab's schon mal: Louis Loui von Kay One.

      Grossartige Lyrik! (gähn...)
  • Lümmel 22.03.2019 07:00
    Highlight Highlight Ach du sch...! Um es mit H.Schönbächlers Worten zu sagen: "Du, das wird immer schlimmer!"

ESC nur die Spitze des Eisbergs: Auch bei diesen 4 Events hat sich Madonna blamiert

Der Eurovision Song Contest ist vorbei: Deutschland ist Vorvorletzter, die Niederlande haben wenig überraschend gewonnen und Madonnas Auftritt war ein grösserer Reinfall als die deutsche Platzierung.

Die vermeintliche «Queen of Pop», wie sie von ihren Fans genannt wird, gab während ihrem Auftritt vor der Punktevergabe des ESC etliche schiefe Töne von sich und irritierte die Zuschauer mit Augenklappe und Israel- und Palästinafahne auf den Rücken ihrer Tänzer.

Falls ihr den Auftritt verpasst habt, …

Artikel lesen
Link zum Artikel