bedeckt
DE | FR
3
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Leben
People-News

Harry Styles wurde mit Skittles attackiert – und voll ins Auge getroffen

People-News

Wegen Süssigkeiten-Attacke: Harry Styles trägt vielleicht bald Augenklappe

An Harry Styles' Konzert in Los Angeles kam es zu einem schmerzhaften Zwischenfall. Ein Fan bewarf den Sänger mit Süssigkeiten – und traf dabei sein Auge.
18.11.2022, 13:3118.11.2022, 14:05

«Love on Tour» heisst Harry Styles Musiktournee. Doch statt Liebe flog etwas ganz anderes durch die Luft ...

Aber erst einmal von vorne.

Als Harry Styles am Montag die Bühne in Los Angeles betrat, dachte er sich vermutlich nichts Böses. Der Auftritt war der letzte «Love on Tour»-Stopp in den USA bis im Januar – jetzt geht es erstmal weiter durch Südamerika, wo die Fans hoffentlich etwas netter zu ihm sind.

Nachdem er seinen Song «As It Was» performt hatte, bedankte sich der 28-jährige Musiker bei seinen Fans dafür, dass sie gekommen sind und schickte ihnen Luftküsse. Und dann passierte plötzlich etwas, mit dem wohl niemand gerechnet hat:

Aus der Menge kommt plötzlich eine Handvoll Skittles auf Harry Styles zugeflogen – und trifft ihn direkt ins Auge. Auf den Videos, die auf Twitter kursieren, ist zu sehen, wie der Sänger zusammenzuckt und die Hände vors Gesicht hält. Dann kneift er das Auge zusammen und schickt seiner Zuhörerschaft weitere Luftküsschen, als wäre nichts passiert. Von seinen Fans erhält er dafür jede Menge Zuspruch:

Weniger Zuspruch erhält hingegen die Person, die die Skittles geworfen hat. Zahlreiche User wollen es dem Übertäter oder der Übeltäterin heimzahlen oder verarbeiten den Schock mit Humor:

Und auch die offizielle Twitter-Page des Süssigkeitenherstellers Skittles hat sich zum Vorfall in Los Angeles geäussert:

In einem Instagram-Livestream hat Harrys Bandmitglied Pauli Lovejoy mitgeteilt, dass Harry «in Ordnung» sei. Eben diesen Livestream hat Harry kommentiert mit den Worten: «Vielleicht muss ich bei der nächsten Show eine Augenklappe tragen.»

Hoffen wir mal, er machte bloss einen Witz.

(anb)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Die Rolling Stones rocken den Letzigrund

1 / 8
Die Rolling Stones rocken den Letzigrund
quelle: epa/keystone / walter bieri
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

WART MAL! Spuckt hier Harry Styles auf Chris Pine?

Video: watson

Das könnte dich auch noch interessieren:

3 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
3
Britney Spears nackt in der Badewanne – Fans sind in Sorge
Britney Spears' freizügige Fotos gehören wohl zu den meistdiskutierten Social-Media-Auftritten. User machen sich nun vermehrt Sorgen um den Popstar.

Über Jahre hatte Britney Spears keine Kontrolle über ihr Leben, stand lange überwiegend unter der Vormundschaft ihres Vaters Jamie Spears. Vor Gericht kämpfte die Popsängerin 2021 schliesslich um ihre Freiheit, machte erschreckende Details ihrer Fremdbestimmt öffentlich. Doch die schlimmen Umstände der Vormundschaft einmal zur Seite gestellt, gab es damals Gründe für die Vormundschaft. Und Fans fragen sich nun immer mehr, ob die 40-Jährige wirklich alleine klarkommt.

Zur Story