DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
People-News

Maroon-5-Sänger erwartet mit Frau drittes Kind – und will es nach seinem Flirt benennen

Der Maroon-5-Frontsänger ist in Erklärungsnot. Seine angebliche Geliebte hat auf TikTok Screenshots von Unterhaltungen mit ihm veröffentlicht, die ihn nicht gut dastehen lassen. Sie allerdings auch nicht.
21.09.2022, 09:4721.09.2022, 15:13

Es ist eine echte Beziehungskiste. Ihren Inhalt fasst diese Twitteruserin für uns resigniert so zusammen:

«Heute habe ich erfahren, dass Adam Levine mit einem Viktoria's Secret Model verheiratet ist.

Dann habe ich erfahren, dass er sie nach 8 Jahren Ehe betrogen hat, während sie mit ihrem gemeinsamen dritten Kind schwanger war.

3 Sekunden danach erfahre ich, dass er das Kind, das sie erwarten, nach seiner Geliebten benennen möchte.

Warte kurz, ich brauche eine Minute.»

Aber jetzt von vorn: Dem Maroon-5-Frontsänger Adam Levine wird vorgeworfen, seine Ehefrau Behati Prinsloo betrogen zu haben – dies eine Woche nachdem Prinsloo ihre dritte Schwangerschaft verkündet hatte.

Den Betrug bekannt gemacht hat die Affäre gleich selbst: In-stagrammodel Sumner Stroh behauptete am Montag in einem Enthüllungsvideo auf TikTok, ein Jahr lang eine heimliche Beziehung mit Levine gehabt zu haben.

«Ich hatte eine Affäre mit einem Mann, der mit einem Victoria's Secret Model verheiratet ist. Ich war damals jung, ich war naiv und fühle mich ehrlich gesagt ausgenutzt.»

Disclaimer: Die Affäre muss gemäss ihrer Screenshots dieses oder vergangenes Jahr stattgefunden haben.

«Ich war nicht so in der Szene, wie ich es jetzt bin. Darum war ich auf jeden Fall einfach manipulierbar.»

Im Video rechtfertigt das Social-Media-Sternchen seinen Schritt an die Öffentlichkeit zu gehen so: Sie habe fahrlässig einige Screenshots an ihre Freunde geschickt, denen sie vertraut hätte. Eine Person habe dann allerdings versucht, die Screenshots an die Presse zu verkaufen. Dem habe sie zuvorkommen wollen, so die Begründung Strohs.

Weiter schreibt sie:

«Ich wollte nie damit an die Öffentlichkeit gehen, weil ich natürlich weiss, was es bedeutet, das zu tun, was ich tue – das Geld so zu verdienen, wie ich es verdiene, als Instagram-Model. (...) Ich kenne die Klischees.»

Die pikanten Nachrichten

Danach blendet Stroh einen Screenshot einer Unterhaltung ein, die sie mit Levine auf Instagram geführt haben soll. Darin ist sein verifizierter Instagram-Account zu sehen.

Adam Levine
Es ist wirklich unwirklich, wie verdammt heiss du bist. Es haut mich einfach um.
Sumner Stroh
Mir geht es auch so. Als ich dich in echt gesehen habe, dachte ich so... Ich bin am Arsch.
Adam Levine
Du bist in echt noch 50 Mal heisser. So wie ich. 🤣🤣🤣
Sumner Stroh
Ja nein, ich hätte nicht gedacht, dass die Anziehung noch intensiver werden könnte.

Von wann genau dieser Austausch stammt, ist nicht bekannt. Laut Stroh hätten die beiden Turteltauben aber nach diesem Chat für einige Monate keinen Kontakt mehr gehabt. Bis Levine ihr am 1. Juni angeblich folgende Zeilen geschrieben haben soll:

Adam Levine
Okay, ernsthafte Frage. Ich kriege nochmals ein Baby und wenn es ein Junge wird, würde ich es wirklich gerne Sumner nennen. Wäre das okay für dich? TODernst.

Drei Minuten später, gefolgt von diesem Emoji:

Adam Levine
🤷‍♂️

So reagiert Adam Levine

Gestern Abend hat Levine in seiner Instagram-Story zu den Anschuldigungen Stellung genommen:

«Es wird im Moment viel über mich gesagt und ich möchte reinen Tisch machen. Ich habe ein schlechtes Urteilsvermögen bewiesen, als ich mich mit jemand anderem als meiner Frau in irgendeiner Art und Weise flirtend unterhalten habe.»

Er bezeugt aber, dass er keine Affäre gehabt habe. Dennoch habe er während einer bedauernswerten Phase seines Lebens eine Grenze überschritten. Das sei in einigen Momenten unangemessen geworden. Er habe das nun angesprochen und aktiv Schritte unternommen, um dies mit seiner Familie zu bereinigen. Er gibt seiner Reue weiter Ausdruck:

«Meine Frau und meine Familie sind alles, was mir auf dieser Welt wichtig ist. So naiv und dumm zu sein, das Einzige zu riskieren, was mir wirklich wichtig ist, war der grösste Fehler, den ich je machen konnte.»

Er werde diesen Fehler nie wieder machen, beteuert er.

So reagiert das Netz

Das TikTok-Video ging schnell viral und so dauerte es auch nicht lange, bis die Leute auf Twitter ihre Meinung äusserten. Dieser User liess sich vom berühmten Maroon-5-Song «She will be loved» inspirieren und schreibt:

«Adam Levine sagte, dass SIE geliebt werden wird. Er hat nicht gesagt, WER. Passt auf, Leute!»

Diese Userin teilt ein Bild, auf welchem Levines Nachrichten mit dem Songtext seines Liedes «Payphone» ersetzt wurden:

«Okay, ernsthafte Frage. Ich bin in einer Telefonkabine und versuche zu Hause anzurufen. Ich habe all mein Kleingeld für dich ausgegeben.»

Viele Menschen auf Twitter erbosten sich über die Tatsache, dass Levine seine Frau – ein Viktoria's Secret-Model – betrogen hat. Diese Nutzerin wiederum erzürnt genau diese Art der Empörung:

«Die Adam Levine Situation ist insofern ekelhaft, als die Leute anscheinend mehr daran interessiert sind, dass er ein MODEL betrügt, als einfach die Person, der er ein Versprechen gegeben hat. Man muss nicht wunderschön/schwanger/berühmt/dünn sein, um Treue, Respekt und Ehrlichkeit zu verdienen.»

(saw)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

14 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Doplagus
21.09.2022 12:21registriert Dezember 2019
Das sind ja alles sehr wichtige Nachrichten, aber ich habe heute Morgen ein Kinder Bueno gegessen.
482
Melden
Zum Kommentar
avatar
sapnu puas
21.09.2022 10:00registriert Juli 2019
sind das jetzt News, oder ist das schon Bla Bla?
322
Melden
Zum Kommentar
avatar
Dr Albern
21.09.2022 13:00registriert Januar 2022
Schatzi, warum liegt hier Stroh?
272
Melden
Zum Kommentar
14
Mit diesen herbstlichen Deko-Ideen wird dein Daheim (noch) heimeliger
Der Herbst steht vor der Tür und mit ihm bunte Blätter, mit denen du dir dein Zuhause der Saison entsprechend verschönern kannst. Die besten Tipps.

Farbenfroh ist er, der Herbst. Und so wird mit ein wenig Schneiden, Kleben und Verzieren aus Naturmaterial schnell ein Blickfang für deine Wohnung. Und falls du deine Bastelgrundlage nicht draussen suchen willst, haben wir dir noch einen Vorschlag mit WC-Rollen dazu gepackt.

Zur Story