DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer DatenschutzerklÀrung.
Helene Fischer hat sich offenbar neu verliebt.
Helene Fischer hat sich offenbar neu verliebt.
Bild: EPA/EPA

Helene Fischer und Florian Silbereisen trennen sich – was macht er nun mit dem Tattoo? đŸ˜±

19.12.2018, 20:0320.12.2018, 14:20

Da brauchen wir erst mal einen grossen Schluck Bier: 

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: youtube/watson

Helene Fischer, ja, die Frau, die du gerade ein Bier exen gesehen hast, hat sich gerade von ihrem Freund getrennt (oder war es umgekehrt?). Und das ist kein Geringerer als Florian Silbereisen himself. Zehn Jahre war Fischer mit dem TV-Moderator und SchlagersÀnger zusammen. Da bleibt einem die Spucke weg ...

Florian Silbereisen.
Florian Silbereisen.
Bild: EPA/EPA

FĂŒr die deutsche «Bild»-Zeitung ist das «ein Schock, so kurz vor Weihnachten».

Nun kommt es gar noch bunter: Helene Fischer soll bereits einen Neuen haben. Ob es User «ch2mesro» ist?

Mit Sicherheit kann momentan noch nichts ĂŒber den neuen Lover der SĂ€ngerin gesagt werden. Sicher ist nur, dass Silbereisen nun vor einem gröberen Problem steht: Was soll er bloss mit diesem Tattoo auf seinem Oberarm machen? Dort ist nĂ€mlich das Gesicht seiner Ex-Partnerin verewigt. (cma)

31 grottenschlechte Tattoos, auf die der Laser schon wartet

1 / 33
31 grottenschlechte Tattoos, auf die der Laser schon wartet
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Er wollte doch nur ein Tattoo von Angelina Jolie

Video: watson/nfr
DANKE FÜR DIE ♄
WĂŒrdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstĂŒtzen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstĂŒtze uns per BankĂŒberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Michael Wendlers Karriere ist eine Wendeltreppe abwĂ€rts – in 6 Stufen

Man kann nicht behaupten, dass Michael Wendler einen leichten Start gehabt hÀtte. Doch dann hat er sich auch noch extra ungeschickt angestellt.

Michael Wendlers Erwachsenenleben beginnt mit einer Pleite, fĂŒr die er nicht selbst verantwortlich ist: Sein Vater hat mit seinem Speditionsunternehmen in Dinslaken Schulden angehĂ€uft. Nicht besonders viel, «einige tausend Euro», wie Wendler sagt. Der Vater fordert vom Sohn, der ebenfalls frisch ausgebildeter Speditionskaufmann ist, er solle «die Familie retten», die Firma neu grĂŒnden, mit dem alten Personal und unter dem alten Namen. Michael ist da 21 und muss fĂŒr ein Jahr in den 


Artikel lesen
Link zum Artikel