Leben
Videos

Flüssignahrung: Wie gut schmeckt sie? Und könnten wir nur davon leben?

Wir haben Flüssignahrung getestet (damit ihr es nicht müsst) – Spoiler: Es war zum 🤢

07.09.2019, 06:5407.09.2019, 08:02
Linda Beciri
Linda Beciri
Folge mir
Mehr «Leben»

Letzte Woche interviewten wir Oliver Sturman, einen Stressforscher der ETH, der sich seit zwei Monaten fast ausschliesslich nur noch von flüssiger Nahrung ernährt.

Der Tenor in der Kommentarspalte war ziemlich eindeutig: Jedem so, wie er es mag, aber für mich ist das nichts. Ähnlich tönte es in den Gängen der Redaktion. Viele watson-Mitarbeiter gaben sich betont hedonistisch. Und wer den Gaumenfreuden abschwört, kann ja kein Genussmensch sein.

Und dann war da noch dieser Kommentar:

torpedo
Leser-Kommentar von torpedo
28.08.2019 19:42
Könnte bitte mal jemand nach Baroni schauen? Mache mir gerade etwas Sorgen....
Zu: Oliver Sturman ernährt sich nur noch von Flüssignahrung: «Die Vorteile sind enorm.»

Und der ...

Mimimimi
Leser-Kommentar von Mimimimi
28.08.2019 20:53
@watson: bitte ein tastingvideo mit unseren lieblingswatsons! 🤠
Zu: Oliver Sturman ernährt sich nur noch von Flüssignahrung: «Die Vorteile sind enorm.»

Wir hören ja bekanntlich gerne auf unsere User. Vor allem, wenn die Idee wahnsinnig gut ist. Und deshalb ...

Flüssignahrung im Watson-Probiertest

Video: watson/linda beciri
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Zahlen und Fakten zum Hunger
1 / 12
Zahlen und Fakten zum Hunger
Ein Drittel aller weltweit produzierten Nahrungsmittel wird nicht verzehrt; viel landet in der Energieproduktion oder in wohlhabenden Ländern auf dem Müll.
quelle: x02850 / jorge dan lopez
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Wir haben veganes Poulet von der ETH gegessen
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
33 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Pachyderm
07.09.2019 08:17registriert Dezember 2015
Interessant. Aber da fehlt doch klar was.

#baroni4würgdoch.
1642
Melden
Zum Kommentar
avatar
BerriVonHut
07.09.2019 08:43registriert Januar 2016
Eigentlich wollte ich nur Baroni sehen😅
1301
Melden
Zum Kommentar
avatar
keplan
07.09.2019 08:22registriert August 2014
Bpchsenraviolli 🤗 ich glaub ich kenn jetzt mein nachtessen 😂
601
Melden
Zum Kommentar
33
Präsidenten-Suite für 12'000 Franken pro Nacht? Taylor Swift soll in Luzern sein
Womöglich Kreisch-Alarm für alle Swifties? Ein Vögelchen hat gezwitschert, dass der US-Megastar seit Mittwoch in Luzern weilt – in der teuersten Suite eines Luxushotels am Vierwaldstättersee.

Das wäre ja eine Riesen-Aufregung für die Leuchtenstadt am Vierwaldstättersee: Offenbar soll der US-Megastar Taylor Swift seit Mittwoch in Luzern weilen. Ausgesucht hat sich die Sängerin eine luxuriöse Adresse direkt am See. Laut Gerüchten soll sie in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag das «Mandarin Oriental Palace» durch den Hintereingang betreten haben. Das Hotel wollte auf Anfrage von PilatusToday und Tele 1 das Gerücht nicht bestätigen – aus Datenschutzgründen.

Zur Story