DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Vermisste Boeing

Erste Schiffe erreichen Ortungsstelle von MH370

06.04.2014, 21:3006.04.2014, 21:31
  • In wenigen Stunden wird die Blackbox der vermissten Boeing der Malaysian Airlines aufhören, Signale zu senden.
  • Nachdem mehrere Schiffe ein mögliches Signal der Unglücksmaschine empfangen haben, sind die Rettungskräfte auf dem Weg zur vermuteten Absturzstelle.
  • In diesen Stunden sollen erste Schiffe an der Stelle eintreffen. 

Weiterlesen auf CNN

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Tests mit Flügelteil belegen: MH370 stürzte weiter nördlich ins Meer

Mehr als drei Jahre sind vergangen seit dem mysteriösen Verschwinden von Flug MH370. Im Januar wurde die Suche nach dem Wrack der malaysischen Boeing 777 ergebnislos eingestellt. Nun haben australische Wissenschaftler mit einem Experiment ermittelt, dass die Maschine nicht im bisherigen Suchgebiet im Indischen Ozean abgestürzt sein soll, sondern weiter nördlich.

Zur Story