DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Typisch neutral

Wir wissen nicht, wer die Kostüme für die Miss-Universe-Wahl designt – Aber er muss die Schweiz abgrundtief hassen

Die Schweiz hat ja sehr viele Stärken – aber die Miss-Universe-Wahl ist wohl keine davon.
24.01.2015, 11:3925.01.2015, 15:37
Mehr «Panorama»

Weswegen die ganze Aufregung? Sehen wir uns doch einmal die Kandidatinnen der diesjährigen Miss-Universe-Wahl in Miami an. Oder vor allem deren Kostüme: 

Miss USA:

Bild: HANDOUT/REUTERS

Miss Canada:

Bild: HANDOUT/REUTERS

Miss India: 

Bild: EPA/MISS UNIVERSE ORGANIZATION
No Components found for watson.rectangle.

Miss Trinidad & Tobago:

Bild: HANDOUT/REUTERS

Miss Great Britain:

Bild: HANDOUT/REUTERS

Miss Korea: 

Bild: EPA/MISS UNIVERSE ORGANIZATION

Miss Venezuela: 

Bild: HANDOUT/REUTERS

Miss Lithuania: 

Bild: HANDOUT/REUTERS

Miss Paraguay:

Bild: HANDOUT/REUTERS

... und jetzt ...

...

...

...

... Achtung! ...

...

...

Miss Switzerland:  

Bild: J Pat Carter/AP/KEYSTONE

Sollte es tatsächlich der Fall sein, dass jedes Land seine Kostüme selbst kreiert, wünschen wir uns von unserem Designer für's nächste Jahr ein bisschen weniger von der berühmten Schweizer Neutralität. 

Mehr Miss-Universe-Kandidatinnen:

1 / 14
Mehr Miss-Universe-Kandidatinnen
quelle: epa/miss universe organization / richard d. salyer/miss universe organization/handout
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter