DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild: KEYSTONE
20 Menschen zogen blank

Amtlich bewilligte Nackt-Performance mitten in Biel

18.05.2014, 13:1518.05.2014, 13:36
Mehr «Panorama»

Rund 20 nackte Menschen haben am Samstagnachmittag für Aufsehen in der Bieler Innenstadt gesorgt. Der «Stadtspaziergang mit Nacktakzenten» wurde vom Künstler Thomas Zollinger initiiert. Die Performance war behördlich bewilligt. 

Allerdings hielt sich Zollinger nicht exakt an die Auflagen, wie er auf Anfrage der SDA einräumte: «Nacktakzente» setzte er nicht nur in der Altstadt, sondern auch in der Innenstadt. Die Polizei habe ihn zu Beginn der Performance darauf aufmerksam gemacht, dass er sich strafbar mache, berichtete Zollinger. Danach hätten die Behörden die Aktion geduldet und sich zurückgehalten, was er sehr schätze. Die Busse zahle er gerne - sie sei der Preis für die aus künstlerischer Sicht erfolgreiche Aktion. (sda)

Bild: KEYSTONE
Bild: KEYSTONE
Bild: KEYSTONE
Bild: KEYSTONE
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter