Panorama
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

;-)

Eine Studie besagt: Wer (die richtigen) Emoticons benutzt, hat mehr Sex. Wer Schreibfehler in den SMS macht, kommt weniger zum Vergnügen



Wer hätte gedacht, dass unsere benutzten Emoticons etwas über unser Sexleben aussagen könnten? Eine Umfrage der amerikanischen Flirtplattform Match hat ihre User aller Altersgruppen und Lebensbereiche darüber befragt, welche Emoticons sie wie oft benutzen, und wie es derzeit um ihr Sexualleben steht. Und dabei Interessantes herausgefunden. 

Das Fazit der Studie in 7 Punkten: 

  1. 54% aller Singles, die Emoticons benutzen, hatten im Jahr 2014 Sex. Von denjenigen, die keine Emoticons benutzen, hatten nur 31% das Vergnügen.
  2. Emoji-Benutzer haben aber nicht nur mehr Sex, sondern fühlen sich auch eher bereit, den Bund der Ehe einzugehen als Nicht-Emoji-Benutzer. 
  3. Frauen, die das Küsschen-Smiley verwenden, kommen schneller zum Orgasmus, wenn sie es mit einer ihr vertrauten Person tun. 
  4. 50% der Männer und Frauen sind sich einig, dass Emoticons Gefühle zum Ausdruck bringen, und 35% beider Geschlechter finden, dass es ihnen so einfacher fällt, ihre Gefühle zu zeigen. 
  5. 45% der Frauen und 36% der Männer sehen Schreibfehler oder fehlende Grammatikkenntnisse in den SMS als grössten Abturner.
  6. Das beliebteste Flirt-Smiley insgesamt ist das Zwinker-Smiley.
  7. Trennt man die Geschlechter, gaben Männer an, beim Flirten am liebsten das Küss-Emoticon und das Herzchen-in-den-Augen-Emoticon (echt wahr!) zu verwenden, während Frauen auf Gegrinse und auf Lippen stehen. 
Bild

grafik via: singlesinamerica

Und wie steht es mit euch?

Wann verwendest du Emoticons?

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

7
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
7Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Zeit_Genosse 06.02.2015 18:01
    Highlight Highlight Ganz schön keck angeteasert.
    Ich bin doch so einfach gestrickt und habe geklickt.
  • Keller Baron 06.02.2015 09:36
    Highlight Highlight Wie jetzt alle bei der Umfrage anklicken Sie verwende viel Emoticons das man ja nicht denkt man hat kein Sex..
  • Ilovepies 05.02.2015 21:12
    Highlight Highlight That Picture - made my day, thanks!
  • Big ol'joe 05.02.2015 20:49
    Highlight Highlight Ich liebe die drei Affen-Smileys
  • Floh Einstein 05.02.2015 18:34
    Highlight Highlight Was sagt das über die Watson-Autoren aus, dass sie statt dem weinenden das Schnupfen-Emoji verwenden?
    • Madeleine Sigrist 05.02.2015 19:54
      Highlight Highlight Dass sie ... dass sie ... ach, Mist.
      ;-)
  • Dysto 05.02.2015 17:08
    Highlight Highlight Kuss-Smileys verwende ich äusserst selten bzw. meist nur, nachdem mir jemand anderes eines geschickt hatte. Bei meinem Freund dauerte es jedoch eine Weile, bis ich ihm mein erstes Kuss-Smiley (zurück) schickte...

    Ähm... nach diesem Artikel werde ich mit dem Kuss-Smiley allerdings nicht mehr geizen *hust* ;)

Diese 15 Tinder-Profile sind dermassen geistreich und lustig, dass du dich glatt verliebst

Im Internet sind heute bekanntlich alle hübsch, vertrauen kannst du dem Profil-Foto also schon mal nicht, wenn du auf einer Dating-App hin-und-her-wischst.

Was zählt, ist also trotz allem ein Stücklein innerer Wert, im besten Fall vorhandener Humor. Hier kommen ein paar der lustigsten Tinder-Profile – zum Abschauen und Verlieben.

(Ist es nicht das beste Profilbild ever?)

(sim)

Artikel lesen
Link zum Artikel