Panorama
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Fertig Ferien 

Juhee, die Schule geht wieder los! Und diese 11 Typen sind ganz sicher wieder mit dabei 

Während die Schüler aus der Ostschweiz oder dem Aargau schon seit einer Woche wieder fleissig sind, fängt der Ernst des Lebens in Kantonen wie Basel, Zürich oder Luzern erst nächste Woche wieder an. 

So oder so – auf die ersten Tage im Lernalltag freuen sich noch die meisten, schliesslich trifft man auch dieses Semester auf alte Bekannte oder lernt neue Freunde kennen. Doch spätestens nach dem zweiten Tag müssen viele Schüler feststellen, dass auch dieses Schuljahr nicht nur aus Spass besteht.

Erster Schultag vs. zweiter Schultag: Diesem Bub ist das Lachen schnell vergangen

Bild

bild: imgur

Auf eines können sich die Schüler aber dieses Jahr verlassen: Dass sich auch heuer diese elf Typen wieder an ihrem Schulalltag beteiligen: 

1. Der eine crazy Lehrer 

Bild

bild: imgur 

2. Der, der sich durch das ganze Schuljahr schummelt und immer wieder damit durchkommt 

Bild

bild: imgur

3. und 4. Das Paar, das sich einfach nicht zurückhalten kann 

Bild

bild: imgur

5. Der Ungeschickte 

Bild

bild: Pinterest

6. Der Obercoole 

Animiertes GIF GIF abspielen

bild: tumblr/jemapelagate

7. Die Penntüte

Bild

bild via buzzfeed

8. Der mit (einem sehr merkwürdigen) Stil 

Bild

bild: imgur

9. Der Abschreiber 
10. Der, der sich nicht abschreiben lässt 

Animiertes GIF GIF abspielen

gif via youtube/Latoya forever

11. Das kreative Genie 

Bild

bild: imgur



Das könnte dich auch interessieren:

Fotograf schiesst DAS Foto der Notre-Dame und muss sich nun gegen Fake-Vorwürfe wehren

Link zum Artikel

Das grösste Verdienst von Tesla sind nicht die eigenen Autos

Link zum Artikel

Schluss mit Lügen! So lässt sich die ganze Welt allein mit grüner Energie versorgen

Link zum Artikel

Vergiss Tinder! Hier erfährst du, welches Potenzial deine Fassade hat 😉

Link zum Artikel

17 katastrophale Tinder-Chats, die definitiv niemanden antörnen

Link zum Artikel

Vermisst und wieder aufgetaucht – 9 Fälle von Kindern, die verschwunden waren

Link zum Artikel

Mit diesen 21 Fakten kannst du beim kommenden «Game of Thrones»-Marathon angeben

Link zum Artikel

«SRF Deville» verkündet Pfadi-Putsch in Liechtenstein – diese finden's gar nicht lustig

Link zum Artikel

Brauchen wir einen Green New Deal, um eine Rezession zu vermeiden?

Link zum Artikel

Wie rechte Ideologen den Brand von Notre-Dame für ihre Zwecke instrumentalisieren

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

«Wieso will mein bester Freund nicht mit mir ins Bett?»

Liebe Samantha,

da seid ihr also Vollgas von der sehr unkomplizierten Friendzone in die komplexe und emotionale Mann-Frau-Schiene geraten. Dass das verwirrend, schräg und alles andere als einfach ist, kann ich sehr gut nachvollziehen.

In eurem Fall klingt es für mich so, als wärst du schon ziemlich verschossen, während er zwar die Nähe und das Knutschen geniesst, aber nicht mehr will. Ob es nur daran liegt, dass er eure Freundschaft nicht gefährden will, wage ich zu bezweifeln. Wäre das …

Artikel lesen
Link zum Artikel