People
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Hammer-Umfrage: 1025 Männer wollen mit Kate Middleton fremdgehen!



Da werden die Royals mal richtig interessant! Eine Dating-Webseite für solche, die fremdgehen wollen, hat 4214 Männer in ganz Europa gefragt, ob sie adlige Frauen heiss finden. 3203 davon haben gesagt: Ja, eh, auch adlige Frauen sind Frauen! Und dann machten die Männer (oder die Dating-Webseite VictoriaMilan) ihre Top Ten der heissesten Traumprinzessinnen. Herausgekommen ist dies:

Hot, hotter, Kate: Diese 10 bringen nicht nur blaues Blut in Wallung

Der Chef der Seitensprung-Agentur erklärt sich das alles so: «Die schönen Königinnen und Prinzessinnen von Europa sind reich, wunderschön und total unerreichbar. Männer wollen immer das, was sie nicht haben können – und genau das sind diese Frauen. Die Adeligen werden auf keinen Fall aus der Mode kommen, solange die Monarchie von solchen schönen Frauen repräsentiert wird.» Soso. Haben wir wieder was gelernt.

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

10
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
10Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Der Rückbauer 17.03.2016 15:03
    Highlight Highlight Was heisst hier Kate? Pippas A.bend ist das Mass aller Dinge.
  • Sauraus 17.03.2016 13:56
    Highlight Highlight Wäre das Land Buthan und desen Königspaar nicht so umbekannt, währe diese Umfrage anders heraus gekommen!
    Benutzer Bild
  • DeineMudda 16.03.2016 19:11
    Highlight Highlight 1026!! :)
  • Kookaburra 16.03.2016 17:23
    Highlight Highlight Oder Mann kennt einfach die anderen gar nicht. Männer "lesen" schliesslich andere Heftchen.

    Und wenn schon Middleton, dann hätte wohl Pipa ihre Schwester locker geschlagen.

    Ausserdem habt ihr jegliche Signatur vergessen. Und ich frage mich wirklich, od die durchgestrichenen Textstellen gewollt sind, oder ob dies am Lektorat liegt.
    • Amanaparts 16.03.2016 18:23
      Highlight Highlight Neu hier?
    • ramonke 16.03.2016 18:45
      Highlight Highlight wenn du nicht neu hier bist hast du ziemlich viel verpasst😄
    • koks 16.03.2016 19:38
      Highlight Highlight ich würde gerne auch bei den kommentaren amigs sachen durchstreichen. was muss ich tun?
    Weitere Antworten anzeigen

Interview

«Arbeitgeber sollten sich um BDSM-Menschen reissen» – Ralph H.* über Sex ohne Genitalien

Ralph H. (30) – der eigentlich anders heisst – steht auf Fesselspiele. Er sitzt im Vorstand der «IG BDSM» – einem deutschschweizerischen Verein, der sich um die Interessen von Menschen kümmert, die auf harte Weise miteinander intim werden. Sie bieten Workshops und sogenannte Playpartys an. Ralph H. sagt, BDSM habe ihm Dinge über Intimität beigebracht, die ihm im Alltag helfen.

Vielerorts ist BDSM als «perverse Spielerei» verpönt. Das hindert sie aber nicht daran ihrer Neigung zu frönen?Ralph H.*: Genau.

Von was für Spielereien sprechen wir denn hier?Also BDSM steht ja für viele verschiedene Dinge: Fesselspiele, Bestrafungen, Dominanz und Unterwerfung oder Sadomaso. Mein Ding ist am ehesten das Fesseln.

Wie muss man sich das vorstellen?Du raubst jemanden die Bewegungsfreiheit. Du fesselt eine Person entweder ganz klassisch mit Seilen an ein Bett, schnürst den …

Artikel lesen
Link zum Artikel