DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Badge Quiz

QdH: Hubers Hirn versteckt sich unter der Nebeldecke

Bild:
19.01.2020, 20:0320.01.2020, 13:14

Liebe Huberquizzer

Wollt ihr wissen, wie viel Energie es braucht, um eine Nebeldecke verschwinden zu lassen? Dann lest Hubers sehr interessanten Artikel übers Verschwindenlassen von Nebeldecken. Vielleicht erhellt es euch.

Er selber hat diesen Effort eher weniger erbracht und der sonst so grelle Schein seiner Leuchte geht in der Nebelsuppe etwas unter. Aber seht selbst:

Quiz
    Quizz den Huber
    AbonnierenAbonnieren

Dinge, die du NICHT zu deinen Schwiegereltern sagen solltest

Video: watson/Knackeboul, Madeleine Sigrist, Emily Engkent
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Essen, das unsere Eltern fein finden, aber WÄH ist

1 / 22
Essen, das unsere Eltern fein finden, aber WÄH ist
quelle: shutterstock / shutterstock
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

«Die Randensprosse ist das Arschloch der Gesellschaft»

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Zum Glück müssen wir nicht Deutsch lernen! So lacht das Internet über unsere Sprache

Deutsch ist die Sprache der Dichter und Denker – aber auch eine Qual für alle, die sie lernen wollen oder müssen. 29 Beispiele, warum die halbe Welt an unserer wunderschönen Sprache verzweifelt.

Für Nicht-Muttersprachler ist es quasi ein Volkssport, sich über die (unnötig) komplizierte deutsche Sprache lustig zu machen. Wie sollen sie denn auch verstehen, warum es das Mädchen heisst, wenn ein Mädchen doch ganz eindeutig weiblich ist? Dafür gibt es natürlich eine Erklärung, aber logisch erscheint es trotzdem nicht.

Wie verwirrend die deutsche Sprache manchmal ist, zeigen diese Beispiele.

Na, kapiert? Der erste Satz ist ein Kompliment, beim zweiten bist du wieder Single.

Artikel lesen
Link zum Artikel